Alien versus Predator Extinction - Xbox

Warum Sie vertrauen können

- Als vor etwa fünf Jahren die erste Version von Aliens versus Predator auf unseren PC-Bildschirmen erschien, war Angst in aller Munde. Rebellion war es den Spieleentwicklern gelungen, einen Ego-Shooter (FPS) zu entwickeln, der Grenzen sprengt. Für den Anfang war es das erste Mal, dass jemand gewagt hat, drei verschiedene Spezies mit so unterschiedlichen Fähigkeiten zu erschaffen - immerhin erzählen Sie uns von einem anderen Spiel, bei dem eine Kampagne ganz auf der Hauptrolle (von Ihnen gespielt) basiert, die keine Waffen hat, sondern nur eine Schwanz.



Seitdem gab es AVP2- und dann Gold-Versionen mit zusätzlichen Missionen und Levels, die abgeschlossen werden müssen. Die neueste Version des AVP-Universums von EA löst sich von der FPS-Form und sieht die Übertragung des Gameplays in ein Real Time Strategy (RTS)-Format vor. Das Spiel bietet immer noch die Möglichkeit, Aliens, Predators und Marines zu spielen, aber dieses Mal, anstatt es durch die Augen des Charakters zu erleben, musst du viele auf einer Karte regieren.

Das Konzept an sich klingt nach etwas, das wir alle gerne spielen würden – riesige Schlachten mit mehreren Armeen von Raubtieren, die mit Aliens und Marines auf demselben Schlachtfeld ausgetragen werden – Wow.





muss Nintendo Switch-Spiele haben

Der Hauptkern des Spiels basiert auf 21 Missionen – sieben für jede Rasse – und innerhalb dieser Missionen entdecken Sie, dass jede Rasse bestimmte Stärken und Schwächen hat. Die Raubtiere haben die Fähigkeit, sich zu tarnen, sich selbst zu heilen und Waffen einzusetzen. Die Marines können alle Vorräte und Männer über ein Dropship anfordern, während die Aliens die berüchtigten Face Huggers haben.

In Wirklichkeit ist das Spiel jedoch weit entfernt von dem idealistischen Traum, den das Konzept suggerieren sollte. Das Gameplay ist langsam und die KI reichlich schlecht. Es ist lange her, dass wir ein Spiel gesehen haben, in dem Sie in einer Minute gewinnen und in der nächsten Minute alle Ihre Männer verloren haben, weil sie beschlossen haben, in eine Schlucht voller Feinde zu gehen, ohne anderen Grund, als herumzukommen ein Berg, der irgendwie im Weg ist.



Wie in den vorherigen Titeln sind die Konzepte immer noch die gleichen - die Meeresebenen bieten einen wilden Ansatz, das Raubtier und die totale Dominanz (solange Sie mit Ihren Energieressourcen umgehen können) und die Außerirdischen sind immer noch die härtesten der drei. Das ist großartig, ich höre dich weinen – das bietet sicherlich eine großartige Lernkurve und gibt meinen Freunden eine Chance, wenn ich sie spielen möchte. Und hier ist das größte Problem von allen. Es gibt keinen Multiplayer, keinen X-Box-Live-Support und keine Netzwerkfähigkeiten.

Xbox One-Abwärtskompatibilitätsliste

In der heutigen Spielewelt ist es wieder seltsam, dass ein RTS-Titel ohne Multiplayer-Unterstützung starten würde. Ja, man könnte argumentieren, dass der Titel für eine Konsole entwickelt wurde, die Regeln etwas anders sind, aber sowohl bei der X-Box als auch bei der PS2 (die einzigen Formate, für die dieses Spiel derzeit verfügbar ist) Online-Spiele scheint es seltsam, dass dieses Spiel keine hat Ich habe mich nicht die Mühe gemacht, eine Online-Funktion zu integrieren, aber es zeigt Ihnen wieder deutlich, dass diesem Spiel jede wirkliche Tiefe fehlt. Top Nintendo Switch-Spiele 2021: Die besten Switch-Spiele, die jeder Spieler besitzen muss VonRik Henderson· 31. August 2021

Urteil

Als das ursprüngliche AVP-Spiel herauskam, war es eines dieser Spiele, das einen zum Hüpfen brachte. Es war keine gute Idee, es spät in der Nacht im Dunkeln zu spielen, wenn man vorhatte, bald darauf schlafen zu gehen. Auch nach all dieser Zeit (etwa fünf Jahre) sind die beiden AVP-FPS auf dem neuesten Stand des Gamings. EA war mutig, das Genre voranzutreiben, etwas Neues auszuprobieren und für diejenigen, die ein RTS auf einer Konsole suchen - etwas, das der X-Box fehlt -, wird dies Ihre Anforderungen erfüllen. Das Problem ist jedoch, dass es den Senf einfach nicht schneidet. Der AVP-Bereich soll Angst machen und das tut es einfach nicht. Für das Geld, das Sie für die X-Box-Version ausgeben, könnten Sie sowohl AVP als auch AVP 2 auf dem PC kaufen und eine bessere, wenn nicht sogar gruseligere Zeit haben.



Interessante Artikel