Bravely Default II-Test: Nintendo Switch-exklusiver JRPG-Spaß

Warum Sie vertrauen können

- Eine weniger anerkannte Funktion des Nintendo Switch ist, dass er zur Heimat einiger der besten japanischen Rollenspiele (allgemein bekannt als JRPGs) geworden ist, die je hergestellt wurden.

Und hier ist noch einer: Bravely Default 2, eher ungewöhnlich von Square Enix entwickelt, aber exklusiv von Nintendo veröffentlicht. Es ist also ein weiteres exklusives Muss für Switch?

Klassisches JRPG, nur weniger verrückt

Bravely Default 2 kreuzt sicherlich die klar definierten Kästchen an, die die Essenz eines jeden JRPG ausmachen. Rundenbasiertes Kampfsystem? Prüfen. Herausfordernde Bosskämpfe, die im Allgemeinen ein wenig Schleifen erfordern, bevor Sie sie durchstehen können? Prüfen. Stilisierter, karikaturhafter Kunststil (in diesem Fall in Richtung des wackeligeren Endes des Animes)? Prüfen. Bizarre Terminologie (Brave und Default sind beides Schlüsseloptionen im Kampfsystem)? Prüfen.





s21 ultra ausschalten

Ein allgemeiner JRPG-Aspekt, der ihm fehlt – was je nach Sichtweise gut oder schlecht sein kann – ist die Bereitschaft, sich mit den verrückteren, ausgefalleneren Elementen der japanischen Kultur zu befassen (wie z. Tokyo Mirage Sessions #FE Encore 's aufregende Auseinandersetzung mit dem Idol-Phänomen, oder Yakuza: Wie ein Drache 's zarte Darstellung von abgewaschenen Männern mittleren Alters). Es zielt fest auf den Mainstream, wie die Zelda-Spiele oder Ni no Kuni , und eignet sich hervorragend für ein Publikum, das von Jugendlichen bis hin zu allen Altersgruppen reicht.

Erde, Wind, Luft und Feuer

Storytechnisch ist es eine ziemlich vertraute Reise durch eine Welt im mittelalterlichen Stil, in der eine Gruppe bestehend aus Seth (Ihrem Charakter), Elvis, einem Schwarzmagier mit schottischem Akzent, seiner Kampfgefährtin Adelle und der Prinzessin Gloria aus der Gegenwart- zerstörtes Gebiet von Musa.



Nintendo / Square Enix Bravely Default II Testfoto 10

Das Böse ist im Gange, also begibt sich die Gruppe auf die Suche und begibt sich auf die Suche nach vier Kristallen – Wind, Wasser, Erde und Feuer – die sich in den Händen von Bösewichten befinden und in verschiedenen Städten der Spielwelt Chaos anrichten .

Es ist eine ziemlich konventionelle Geschichte, aber mit vielen Wendungen ausgestattet, zusammen mit einer übergreifenden Handlung zwischen den Bösewichten, die sich gemächlich entwickelt, während die Bindung und Hintergrundgeschichten Ihrer Gruppe durch Gespräche enthüllt werden, die Sie während Ihrer Reisen auslösen müssen.

Kämpfende Brillanz

Ein beispielhafter Aspekt von Bravely Default 2, der JRPG-Liebhaber begeistern wird, ist sein Kampfsystem. Mit dem Brave-Befehl können Sie während einer Runde zwei (oder sogar mehr) Züge ausführen, obwohl dies dadurch ausgeglichen wird, dass Ihr Charakter die nachfolgenden Runden aussetzt. So können Sie beispielsweise auf Situationen reagieren, z. B. einen niedergeschlagenen Kollegen wiederzubeleben und gleichzeitig einen geschwächten Feind zu erledigen.



einen Discord-Server einrichten
Nintendo / Square Enix Bravely Default II Bewertungsfoto 5

Auch der Begriff „Jobs“ spielt eine große Rolle. Wenn Sie im Allgemeinen aufsteigen, steigt auch Ihr Job-Level und jeder Charakter kann einen Haupt- und einen Nebenjob haben. Jeder erfolgreiche Bosskampf bringt einen neuen Job mit sich – mit Waffenspezialisten wie Vanguard, Black Mage, White Mage und Monk, die von Thief, Beastmaster (mit dem Sie Bestien im Pokemon-Stil fangen und auf Feinde loslassen können), Berserker (der großartig darin ist, allen Feinden gleichzeitig Schaden zuzufügen) und Buff-induzierender Barde.

Es klingt kompliziert, ist es aber nicht – sobald einer Ihrer Charaktere einen Job vollständig beherrscht, können Sie diesen als seinen Unterjob festlegen und sich daran machen, einen neuen Job zu meistern. Auf diese Weise können Sie Charaktere mit einer Vielzahl von Fähigkeiten erstellen, die sowohl physische Angriffe als auch Magie umfassen. Außerdem verleiht jeder Kristall, den Sie sammeln, einem Mitglied Ihrer Gruppe die Fähigkeit, Spezialangriffe auszuführen, für die Sie hart arbeiten müssen, um sie zu verstärken.

Nintendo / Square Enix Bravely Default II Testfoto 13

Das Kampfsystem von Bravely Default 2 bietet viel Genugtuung, insbesondere wenn Sie Sweetspots finden, in denen die Jobs Ihrer Charaktere perfekt ineinandergreifen, um den Gegnern entgegenzutreten, die Ihnen präsentiert werden. Die Boss-Battles machen einen guten Job darin, Kurvenbälle nach dir zu werfen, taktische Optimierungen auszulösen oder komplette Umdenken auszulösen.

Jahr Stick vs Jahr 1

Rätsel sorgen für Abwechslung

Bravely Default 2 mag in JRPG-Begriffen konventionell sein, aber es fühlt sich wunderschön an, und das allein sollte Fans des Genres begeistern. Fügen Sie eine großzügige Auswahl an labyrinthischen Dungeons hinzu (die oft ein wenig Rätsel lösen müssen) und ein paar Nebenmissionen – von denen einige enttäuschend einfach sind, aber die sich als nützlich erweisen, wenn Sie in Erwartung eines Boss-Kampf – und Sie haben eine äußerst solide Erfahrung.

Nintendo / Square Enix Bravely Default II Testfoto 3

Sie könnten leicht 50 Stunden oder mehr damit verbringen, diese Kristalle zu sammeln, insbesondere wenn Sie sich von den endlosen Möglichkeiten verführen lassen, die die möglichen Jobkombinationen Ihrer Charaktere bieten. Top Nintendo Switch-Spiele 2021: Die besten Switch-Spiele, die jeder Spieler besitzen muss VonRik Henderson· 31. August 2021

Urteil

Bravely Default 2 ist nach JRPG-Standards zweifellos konventionell und Mainstream, und es ist nicht das anspruchsvollste oder geheimnisvollste JRPG da draußen – grafisch bleibt es weit hinter den Standards von Final Fantasy zurück – aber es ist so solide wie ein Fels in Bezug auf das Gameplay und sehr viel mehr.

In Bezug auf die allgemeine Stimmung erinnert Bravely Default 2 ziemlich an das erste Ni no Kuni, wenn auch mit einer eigenen charmanten Persönlichkeit – wenn Sie also dieses Franchise genossen haben, sollten Sie es sehr ansprechend finden.

Es ist ein solides, klassisches JRPG, das eine durch und durch betörende Fantasy-Welt bietet, in der man sich stundenlang verlieren kann. Und das könnte genau das sein, was wir alle gerade brauchen. Außerdem bietet es eine weitere Bestätigung, dass Sie, wenn Sie sich für JRPGs interessieren, dies tun müssen einen Nintendo Switch besitzen .

was ist hdr auf einem fernseher?

Interessante Artikel