Der C64 Mini-Test: Retro-Konsolen-Remake von Commodores schönster Stunde

Warum Sie vertrauen können

- Der Markt für Retro-Spielekonsolen tobt derzeit, nicht zuletzt dank der Entscheidung von Nintendo, Remakes der NES und SNES in Miniaturform. Das hat andere dazu veranlasst, diesem Beispiel zu folgen, darunter Sega mit einem für Ende 2018 geplanten Mega Drive Mini und diesem, einer durch Crowdfunding finanzierten, kniffligen Nachbildung eines der größten Heimcomputer aller Zeiten.

Der C64 Mini bringt uns wirklich zurück - nicht zuletzt, weil ich persönlich Ende der 80er/Anfang der 90er Jahre Redakteur der Zeitschriften Your Commodore (YC) und Commodore Power war. Es ist eine ästhetisch genaue Reproduktion des Originalgeräts, nur viel kleiner und eher als Spielekonsole als als PC konzipiert.

Es kommt mit 64 vorinstallierten Spielen (eine offensichtliche Zahl zur Auswahl) und einem USB-Joystick, der an die beliebten Kempston Competition Pro-Joysticks von früher erinnert. Und es gibt einen HDMI-Ausgang mit auf 720p hochskalierten Spielen für moderne Fernseher.





Sie können auch Ihre eigenen, legal beschafften C64-Spiele auf den Computer laden, was mit keiner der Retro-Neuauflagen von Nintendo möglich ist. Tatsächlich scheint der Hersteller Retro Games Limited an alles gedacht zu haben. Unsere einzige Sorge ist, ob der C64 an sich zu nischenhaft ist und die Spiele zu fremd sind, um diejenigen anzuziehen, die keine rosarote Brille an ihren Schnüffeln hängen.

C64 Mini-Design

Die Maschine selbst ist schön verarbeitet. Es sieht genauso aus wie der Originalcomputer, abgesehen davon, dass die Tastatur nur zur Show da ist.



Tatsächlich waren wir überrascht, als wir den Mini auspackten und entdeckten, dass die Schlüssel Teil eines einzigen geformten Plastikklumpens waren. Dank zweier USB 2.0-Anschlüsse an der Seite können Sie dem Setup Ihre eigene USB-Tastatur hinzufügen, aber der mitgelieferte ist einfach eine Augenweide.

Der verwendete Kunststoff ist jedoch genau richtig. Die Konsole fühlt sich genau so an, wie wir uns an den Commodore 64 erinnern.

Seine Größe ist perfekt, um sich in einem Schrank zu verstecken, misst 365 x 14 x 102 mm, obwohl wir es lieber draußen lassen. Es ist eine Schande, das Gerät wegzueichen, wenn man bedenkt, dass sein Styling Teil des Reizes ist. Außerdem befindet sich der Power-Knopf an der Seite, sodass man sowieso herumgreifen muss.



Auf der Rückseite befindet sich ein microUSB-Anschluss, der nur für die Stromversorgung vorgesehen ist, sowie den HDMI-Ausgang. Das ist es. Sie müssen Ihren eigenen USB-Netzstecker mitbringen, aber Sie erhalten ein microUSB-Kabel und ein HDMI-Kabel im Lieferumfang.

C64 Mini klassischer Joystick

Wie bereits erwähnt, ist der mit dem C64 Mini gelieferte Joystick so konzipiert, dass er wie die Kempston Competition Pro-Controller aussieht und sich anfühlt, an die wir uns aus unserer Jugend erinnern. Das einzige Problem, das wir haben, ist, dass es sich im Vergleich zu moderneren Äquivalenten etwas dünn und plastisch anfühlt, egal ob es mit dem Original identisch ist oder nicht. Wir hatten noch keine Probleme, aber wir sind uns nicht sicher, wie gut es anstrengenderen Gaming-Sessions standhält.

Es ist USB und wie bei den Controllern, die mit den NES- und SNES-Classic-Mini-Konsolen geliefert werden, ist das 1,5-Meter-Kabel unserer Meinung nach zu kurz. Man muss näher an der Konsole sitzen, als es allgemein angenehm ist, und wenn man beispielsweise auf einem 55- oder 65-Zoll-Flachbildschirm spielt, hat man nicht die beste Sicht.

Es ist jedoch billig und einfach, ein USB-Verlängerungskabel zu erhalten, damit Sie Ihrem Setup eines hinzufügen können, um weiter hinten zu sitzen. Und da der Joystick alle Tasten außer dem Netzschalter beherbergt, müssen Sie nicht aufstehen, um Spiele zu wechseln oder andere Funktionen auszuführen (im Gegensatz zu Nintendos Maschinen).

Ein zweiter Joystick kann am anderen USB-Anschluss für Spiele mit zwei Spielern verwendet werden, aber Sie müssen einen separat beziehen.

C64 Mini-Benutzererfahrung

Beim Hochfahren startet die Konsole in einem benutzerdefinierten Menübildschirm, der dem des SNES Classic Mini nicht unähnlich ist. Ein Scrollbalken am unteren Rand zeigt das - manchmal amüsante - Original-Cover für jedes der 64 Spiele, während oben auf dem Bildschirm ein paar rollende Screengrabs und einige Informationen angezeigt werden. Klicken Sie auf das Spiel selbst und es startet.

Sie erhalten auch eine Option zum Starten von C64 Basic - dies öffnet den ursprünglichen C64-Bildschirm und kann nur mit dem alten Computer verwendet werden. Hier können Sie Ihre eigenen Spiele laden, anstatt nur die vorinstallierten. Eine virtuelle Tastatur erscheint auf der rechten Seite des Bildschirms auf Knopfdruck auf dem Joystick, aber wir empfehlen wirklich, eine USB-Tastatur hinzuzufügen, wenn Sie mehr als einen einfachen Befehl eingeben möchten.

Wie bekomme ich ein Android 10-Update?

Über die Hauptbenutzeroberfläche haben Sie auch Zugriff auf einige Einstellungen, einschließlich Bildschirmverhältnis und -stil - von Pixel-Upscaling für Breitbildfernseher bis hin zu verschiedenen 4:3-Formaten. Sogar die Abtastzeilen, um die originalen CRT-Fernseher zu replizieren, können für einen Effekt hinzugefügt werden.

Während eines Spiels können Sie Ihren Fortschritt jederzeit als Schnappschuss speichern und per Tastendruck neu starten. Pro Titel können bis zu vier Speicherzustände gespeichert werden.

Das einzige, was uns am Homescreen nicht gefällt, ist die sich ständig wiederholende Musik. Es ist authentisch C64, mit Grunzen und Piepsen, aber auch irritierend. Zum Glück können Sie es deaktivieren.

C64 Mini-Spiele

Bei all seinem nostalgischen Charme wird Sie der C64 Mini entweder aufgrund seiner Spiele ansprechen oder nicht. Und wir müssen zugeben, dass es nicht genug Titel mit großen Namen gibt, die wirklich wichtig sind.

Von den 64 enthaltenen sind nur 10 oder so das, was wir als klassisch und unvergesslich bezeichnen würden. Impossible Mission und seine Fortsetzung sind die herausragenden Stars, wobei auch Uridium, Paradroid und die Speedball-Paarung es wert sind, in jede Sammlung aufgenommen zu werden. Die Epyx Games-Sammlung - Winterspiele, Sommerspiele usw. waren damals auch besondere Favoriten.

Es gibt jedoch viele Dinge, die wir als Füller bezeichnen würden, Spiele, die Sie möglicherweise nur ein- oder zweimal spielen. Das ist das Problem bei der Lizenzierung von Spielen von vor langer Zeit - viele der Urheberrechtsinhaber sind möglicherweise nicht einmal mehr erreichbar. Dies ist also nicht wirklich eine endgültige Sammlung von C64-Nuggets, sondern eher diejenigen, für die Retro Games die Nutzungsrechte erhalten konnte.

Dies könnte der Grund sein, warum der Hersteller beschlossen hat, die Möglichkeit zum Laden eigener Festplattendateien hinzuzufügen. Es ist derzeit kein einfacher Prozess, eine Spiel-d64-Datei in etwas umzubenennen, das der Mini lesen kann, sie auf ein USB-Laufwerk zu übertragen und dann bestimmte Befehle in C64 Basic einzugeben, aber wir haben noch kein Spiel gefunden, das das nicht geladen hat Weg. Und mit einer mächtigen Sammlung von Spielen, die Sie im richtigen Format herunterladen können unter c64.com Sie können die Klassiker finden, nach denen Sie sich sehnen könnten (wenn Sie sie natürlich bereits legal besitzen).

Retro Games verspricht, den Ladevorgang mit einem zukünftigen Firmware-Update zu vereinfachen, was auf jeden Fall helfen wird - insbesondere bei Spielen, die auf zwei Festplatten oder mehr aufgeteilt sind. Wenn dies der Fall ist, wird der C64 Mini mit Sicherheit eine ganz andere Perspektive.

C64 Mini-Leistung

Die verfügbaren Spiele lassen sich gut spielen und sehen gut aus, selbst wenn sie auf einem 65-Zoll-4K-OLED auf das Maximum skaliert werden. Sie sind zwar verpixelt, zeigen aber keine Pixel-Ghosting-Effekte, die normalerweise mit Retro-Spielautomaten verbunden sind, die keine digitale Videoausgabe unterstützen.

C64 Mini-Konsolenaufnahmen Bild 6

Die 720p-Ausgabe funktioniert gut und die Farbtreue wird viel genauer beibehalten, als unsere uralten CRTs ursprünglich in der Lage waren.

Audio kommt über den HDMI-Anschluss, ist aber wie beim Originalcomputer in Mono. Es ist jedoch klar, prägnant und genau, einschließlich des kiesigen „Noch ein Besucher! Bleib eine Weile, bleib für immer!' Rede in Impossible Mission. Lässt uns immer noch jedes Mal kribbeln, wenn wir es hören.

Veröffentlichungsdatum des neuen iPad Pro

Alle vorinstallierten Spiele werden sehr schnell geladen, aber Sie müssen möglicherweise warten, bis Ihre eigenen heruntergeladenen Dateien gestartet werden. Sie sind schneller als auf dem ursprünglichen Computer, aber es dauert immer noch eine Weile, bis sie gestartet werden.

Urteil

Ob Sie den C64 Mini ganz in Ihrer Nähe finden oder nicht, hängt ganz davon ab, wie gerne Sie sich an das Original erinnern und wie viel Sie bereit sind, für eine Handvoll wichtiger klassischer Spiele auszugeben, von denen Sie vielleicht noch nicht so vertraut sind .

Es besteht kein Zweifel, dass das, was die Retro-Konsole macht, gut funktioniert, mit hervorragender Emulation sowohl des Commodore 64 als auch seiner Software. Wir hätten uns aber von Anfang an eine bessere Auswahl an Titeln gewünscht.

Glücklicherweise kann hier externes Laden den Mangel ausgleichen und es ist großartig zu sehen, dass Retro Games uns die Möglichkeit gibt, unsere eigenen Dateien abzuspielen. Es ist ein Prozess, der einfacher und intuitiver gemacht werden muss, aber hoffentlich bald in einem Firmware-Update eintreffen wird.

Wenn dies der Fall ist, wird das, was bereits eine anständige Hommage an eine glorreiche Zeit für Spiele ist, für alte Furz-Ex-C64-Magazin-Redakteure und -Fans wie uns noch wichtiger werden.

Sie können kaufen Der C64 Mini von Firebox.com .

Interessante Artikel