CES 2008: LG stellt 8 neue LCD-TV-Serien vor

Warum Sie vertrauen können

- LG hat auf der CES in Las Vegas 8 neue Fernsehserien auf den Markt gebracht, die aus 24 neuen Modellen bestehen, von denen 17 eine Full HD 1080p-Auflösung bieten werden.

Die Masse der neuen Fernseher variiert in der Größe von 19 bis 52 Zoll, da das Unternehmen versucht, für jeden etwas zu bieten.

Das Unternehmen wurde jedoch von JVC, Hitachi und Pioneer in die Schlankheit gedrängt, die es nur geschafft haben, einen 1,7-Zoll dicken LCD-Fernseher auf den Markt zu bringen.





Was kann ich einfach zeichnen?

Das Flaggschiff; Das LG75 ist ein 1,7 Zoll dünnes LGX Super Slim, das laut LG der „Inbegriff“ von Eleganz ist und mit einem einzigartigen Tropfendesign, roten Farbakzenten und einem „hochglänzenden“ schwarzen Finish ausgestattet ist.

Zu den Sortimenten gehört auch ein neues unsichtbares Lautsprechersystem, das vom renommierten Audioexperten Mark Levinson abgestimmt wurde. Dieses einzigartige System umfasst Lautsprecheraktuatoren um den gesamten Umfang der Blende, wodurch herkömmliche Lautsprechertreiber und zugehörige Gitter überflüssig werden.



Zu den weiteren fortschrittlichen Funktionen von LG gehören die TruMotion 120Hz-Technologie, drahtlose Konnektivität und Image Science
Foundation-Zertifizierung für benutzerdefinierte Kalibrierung (ISFccc).

Zu den Hauptfunktionen gehören ein dynamisches Kontrastverhältnis von 1.000.000:1, 24p TruCinema, inhaltsspezifische AV-Modi, die die Einstellungen für Filme, Sport oder Spiele automatisch anpassen, vier HDMI mit 1.3 Deep Colour und eine USB 2.0-Buchse zum Anzeigen von JPEG-Fotos oder zum Anhören von MP3-Musik Dateien

Andere angekündigte Modelle sind LG71, LG70, LGX, LG60, LG50, LG40 und LG30



Zeitalter der Ultron-Kreditszenen

Das LG71 ist in 47- und 52-Zoll-Modellen mit 1080p-Unterstützung, Wi-Fi-Konnektivität, dynamischem Kontrastverhältnis 20.000:1, TruMotion 120Hz-Technologie, 24p TruCinema, vier HDMI 1.3 mit Deep Color und einer USB 2.0-Buchse zum Anzeigen von JPEG-Fotos erhältlich oder Anhören von MP3-Musikdateien.

Das LG70 ist in 32-, 42-, 47- und 52-Zoll erhältlich und verfügt über die gleichen Funktionen wie das LG71, jedoch ohne Wi-Fi-Konnektivität.

Der LGX LCD HDTV Super Slim kommt mit einer Bildschirmdiagonale von 42 Zoll und ist nur 1,7 Zoll dick. Zu den wichtigsten Funktionen gehören ein dynamisches Kontrastverhältnis von 15:000:1, TruMotion 120Hz-Technologie, 24p TruCinema, vier HDMI 1.3 mit Deep Color und eine USB 2.0-Buchse zum Anzeigen von JPEG-Fotos oder zum Anhören von MP3-Musikdateien.

Die LG60-Serie ist in 32-, 37-, 42-, 47- und 52-Zoll-Größen erhältlich und verfügt über alle Funktionen und Funktionen des LGX LCD HDTV Super Slim-Modells.

Die LG50 LCD HDTV-Serie ist in 37-, 42-, 47- und 52-Zoll-Modellen erhältlich, bietet eine Full HD-Auflösung von 1080p und ein dynamisches Kontrastverhältnis von 15.000:1. Es bietet auch 24p TruCinema, hat aber nur drei HDMI 1.3 mit Deep Colour.

Der LG40 LCD HDTV ist ein 32-Zoll-Modell, das laut LG für Nebenräume wie Schlafzimmer und Heimbüros konzipiert ist.

diese oder jene Fragen schmutzig

Der Fernseher verfügt über einen seitlichen DVD-Player mit Vakuumladefunktion und ein dynamisches Kontrastverhältnis von 12000:1, drei HDMI 1.3 mit Deep Color und inhaltsspezifische AV-Modi, die die Einstellungen für Filme, Sport oder Spiele automatisch anpassen.

Die LG30 LCD HDTV-Serie ist in 19-, 22-, 26-, 32-, 37- und 42-Zoll-Größen erhältlich, bietet 720p-Auflösung, inhaltsspezifische AV-Modi, die automatisch Einstellungen für Filme, Sport oder Spiele anpassen und drei HDMI 1.3 mit Deep Color auf den 26-Zoll- und größeren Sets.

Interessante Artikel