Hast du ein HP Laptop-Netzkabel mit LS-15 drauf? Wenn ja, könnten Sie gefährdet sein (Update)

Warum Sie vertrauen können

- AKTUALISIEREN: wurde mitgeteilt, dass auch Großbritannien betroffen sein könnte und dass der Rückruf global ist. Wenn Sie ein Kabel mit 'LS-15' darauf haben und Ihren Laptop zwischen September 2010 und Juni 2012 gekauft haben, sollten Sie auch bei nachschauen Handy wenn es zurückgerufen werden muss, egal wo Sie sind.

Die Originalgeschichte könnt ihr unten lesen...

HP ruft sechs Millionen Netzkabel zurück, die es zwischen September 2010 und Juni 2012 mit seinen Notebook-Computern verteilt hat, nachdem in 29 Einzelfällen ähnliche Kabel überhitzt, geschmolzen oder verkohlt waren, was zu Verbrennungen und Sachschäden führte.





Der Rückruf gilt in den USA und Kanada und gilt speziell für Netzkabel mit der Kennung „LS-15“ am Adapterende. Nicht alle Kabel mit dieser eingegossenen Markierung oder solche außerhalb von Nordamerika sind betroffen.

Benutzern von HP- oder Compaq-Laptops in den betroffenen Ländern, die der Meinung sind, dass ihr Kabel von der Rückrufaktion betroffen sein könnte, wird empfohlen, das Netzkabel sofort nicht mehr zu verwenden, es vom Netz zu trennen und sich für einen kostenlosen Ersatz an Hewlett Packard zu wenden. Es kann nur das Kabel und nicht das Ladegerät schuld sein. Die Notebooks sind in Ordnung, um mit Akkustrom betrieben zu werden.



Haben Sie ein HP Laptop-Netzkabel mit ls 15 drauf, wenn ja, könnten Sie in Gefahr sein, Bild 2 zu aktualisieren?

„Am 26. August 2014 kündigte HP in Zusammenarbeit mit verschiedenen staatlichen Aufsichtsbehörden ein weltweites freiwilliges Rückruf- und Austauschprogramm für betroffene Netzkabel an, die weltweit mit HP und Compaq Notebooks und Mini-Notebooks vertrieben werden, sowie für Netzteile, die mit Zubehör wie z Dockingstationen, die von September 2010 bis Juni 2012 verkauft wurden', sagte das Unternehmen auf seiner spezielle Rückrufseite .

'HP-Kunden, die von diesem Programm betroffen sind, haben Anspruch auf ein kostenloses Ersatz-Netzkabel für jedes verifizierte, zurückgerufene Netzkabel.

'HP ist der Ansicht, dass bestimmte Netzkabel, die mit Notebook-PC-Produkten und AC-Adapterzubehör geliefert werden, eine Brand- und Verbrennungsgefahr für Kunden darstellen können. Wir ergreifen diese Maßnahme als Teil unserer Verpflichtung, unseren Notebook-Kunden die höchste Servicequalität zu bieten.'



Bitte beachten Sie, dass das obere Bild ein britisches Netzkabel darstellt, nicht eines der mutmaßlich betroffenen. Die anderen beiden Abbildungen sind vom tatsächlichen Typ, der in den USA zurückgerufen wird.

Interessante Artikel