EA veröffentlicht die überarbeitete Command & Conquer 4K-Sammlung auf Steam, Origin

Warum Sie vertrauen können

- EA gab 2018 bekannt, dass es geplant ist, die zu remastern Command & Conquer-Spiele für den PC, und jetzt geht es endlich los mit der Kollektion.

Es heißt Command & Conquer Remastered Collection und enthält Command & Conquer: Tiberian Dawn und Red Alert sowie die Erweiterungspakete Covert Ops, Counterstrike und The Aftermath. Jedes Spiel wurde mit 4K-Grafiken und -Texturen, einer verbesserten Benutzeroberfläche, Multiplayer-Unterstützung und einem remasterten Soundtrack vom Originalkomponisten Frank Klepacki neu gemastert.

Command & Conquer, auch bekannt als C&C, ist ein Echtzeit-Strategiespiel-Franchise. Das Spiel wurde erstmals 1995 von Entwickler Westwood Studios veröffentlicht, das 1998 von EA übernommen wurde. Die Handlung des Spiels spielt in naher Zukunft, wenn die Erde durch Tiberium verseucht wird. Die von den Vereinten Nationen gegründete Global Defense Initiative versucht, sie einzudämmen, während die Bruderschaft von Nod sie nutzen will, und es kommt zu einem Krieg.





Dem Spiel folgte Command & Conquer: Red Alert im Jahr 1996, das in einem alternativen Universum spielt und als Prequel zum Original in Rechnung gestellt wird. Top Nintendo Switch-Spiele 2021: Die besten Switch-Spiele, die jeder Spieler besitzen muss VonRik Henderson· 31. August 2021

Die ursprünglichen Schöpfer der Serie, die jetzt bei Petroglyph Games arbeiten, sowie „viele“ des ursprünglichen Westwood Studios-Teams wurden rekrutiert, um EA bei der Erstellung der überarbeiteten Sammlung zu unterstützen. EA sagte, es habe sich auch mit Lemon Sky Studios zusammengetan, um „diesen Originalspielen zu 4K-Ruhm zu verhelfen“. Es beschrieb Lemon Sky als eines der führenden Kunststudios auf der ganzen Welt, das sich auf das Remastern von RTS-Titeln spezialisiert hat.



SIE Ea veröffentlicht Command Conquer 4k Remastered Collection auf Steam und Origin Bild 2

„Wir haben Hand in Hand mit den Westwood-Veteranen bei Petroglyph zusammengearbeitet, um sicherzustellen, dass das ikonische Gameplay authentisch bleibt und gleichzeitig wichtige Funktionen für ein modernes Erlebnis hinzugefügt werden. Wir könnten nicht dankbarer für die Unterstützung der C&C-Community während dieser Reise und insbesondere für das Feedback unseres Community Councils sein“, sagte Jim Vesselle, Creative Director von EA, in der Ankündigung.

Die Command & Conquer Remastered Collection ist jetzt erhältlich auf EAs eigener Origin oder Dampf . Es ist auch in einem Origin Access Premier-Abonnement enthalten. Es kostet 20 US-Dollar und Origin Access Basic-Mitglieder erhalten einen Rabatt von 10 Prozent.

EA hat seinen Quellcode auch unter der GPL-Version 3.0-Lizenz veröffentlicht, was bedeutet, dass er der Mod-Community über Jahre zugänglich sein wird.



Interessante Artikel