iCloud-Schlüsselbund: Alles, was Sie wissen müssen und wie Sie es einrichten

Warum Sie vertrauen können

- Wenn Sie Ihr iPhone auf iOS 7.0.3 und Ihren Mac auf OS X Mavericks aktualisiert haben, ist der iCloud-Schlüsselbund jetzt eine Option für Sie, um das ultimative Cloud-Speichererlebnis zu schaffen. Der auf der WWDC 2013 vorgestellte iCloud-Schlüsselbund ist in Apples Dienste integriert und ermöglicht es Ihnen, Benutzernamen und Passwörter der Safari-Website, Kreditkarteninformationen und Wi-Fi-Netzwerke auf allen Geräten zu synchronisieren.

Der iCloud-Schlüsselbund ist jedoch nicht das einfachste Tool zum Einrichten. Aus irgendeinem Grund hat Apple beschlossen, kein separates Einstellungsmenü für den iCloud-Schlüsselbund zu erstellen. Es kommt stattdessen unausgegoren in die aktuellen iCloud- und Safari-Einstellungen. Aber keine Angst, wir führen Sie durch den Prozess und die Funktionen von iCloud Keychain.

Aufstellen

Um den iCloud-Schlüsselbund optimal zu nutzen, müssen Sie sich gut im Apple-Ökosystem befinden. Dies bedeutet, dass Sie ein iPhone und einen Mac verwenden - sorry Windows- und Android-Benutzer.





icloud keychain alles was Sie wissen müssen und wie man es einrichtet Bild 3

Beginnen wir mit dem iPhone. Wenn Ihre Software auf dem neuesten Stand ist, öffnen Sie Einstellungen und klicken Sie auf iCloud. Sie müssen sich bei Ihrem iCloud-Konto anmelden und dann nach unten zu Schlüsselbund scrollen. Sie müssen dann den Schlüsselbund in die grüne Position ziehen und einen vierstelligen iCloud-Sicherheitscode eingeben. Geben Sie dort Ihre Telefonnummer ein, damit Sie SMS-Nachrichten von Apple empfangen können. Das ist der Beginn des iCloud-Schlüsselbundprozesses.

okay google kann ich haben?

Wenn Sie weiter in die Einstellungen eintauchen, werden die Funktionen von iCloud aktiviert. Gehen Sie zurück zu Einstellungen und suchen Sie Safari, wo Sie eine AutoFill-Untereinstellung finden. Um die größtmögliche Funktionalität zu erhalten, sollten Sie sicherstellen, dass alle Umschaltleisten aktiviert sind, einschließlich Namen und Passwörter und Kreditkarten.



icloud keychain alles was Sie wissen müssen und wie man es einrichtet Bild 5

Nach der Einrichtung auf Ihrem iPhone kann der iCloud-Schlüsselbund auf Ihrem Mac aktiviert werden. Suchen Sie iCloud in den OS X-Einstellungen und wählen Sie Schlüsselbund. Sie müssen eine Einstellung aktivieren, um als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme ein Passwort zu verlangen, wenn Ihr Mac aus dem Ruhezustand erwacht, und natürlich benötigen Sie Ihren iCloud-Schlüsselbund-Sicherheitscode. Eine SMS-Nachricht wird an Ihr iPhone gesendet. Es fordert eine Genehmigung an, damit Ihr Mac auf den iCloud-Schlüsselbund zugreifen kann.

Passwörter

Im Gegensatz zu anderen Passwort-Managern, die wir kennengelernt haben, hat Apple keine Benutzeroberfläche für die Passwortverwaltung. Passwörter werden eher auf einer Site-to-Site-Basis gespeichert. Beachten Sie, dass es keine Chrome-Erweiterung gibt, sodass nur Safari-Benutzer die volle Wirkung des iCloud-Schlüsselbunds erhalten.

nutze alexa als lautsprecher

Wenn Sie eine sichere Site besuchen, die Sie zur Eingabe eines Benutzernamens oder Passworts auffordert, fragt Safari, ob Sie Ihr Passwort speichern möchten, sich nie erinnern oder zu einem späteren Zeitpunkt fragen. Je nachdem, welche Option Sie auswählen, synchronisiert der iCloud-Schlüsselbund Ihre Einstellungen auf allen Geräten. Apple scheint auf Benutzerfreundlichkeit zu achten, zumindest für den Mainstream-Benutzer, während 1Password und andere Manager etwas technischer sind, um loszulegen.



icloud keychain alles was Sie wissen müssen und wie man es einrichtet Bild 11

Apple lässt Sie mehr als eine Benutzername/Passwort-Kombination für jede Site speichern. Wenn Sie eine Site besuchen, für die Sie mehrere Anmeldeinformationen haben, löschen Sie den ersten vorausgefüllten Benutzernamen und das erste von Apple vorgeschlagene Passwort. Klicken Sie auf das Feld für den Benutzernamen und Apple füllt Ihre Liste der gespeicherten Kombinationen aus.

Sie können über die Einstellung Passwörter & Autofill darauf zugreifen, welche Passwörter und Benutzernamen auf Websites gespeichert sind. Hier können Sie die komplizierten vom iCloud-Schlüsselbund vorgeschlagenen Passwörter kopieren und in Anwendungen von Drittanbietern einfügen.

Kreditkarten

Der iCloud-Schlüsselbund kann mehr als nur Passwörter. Es mag sich zunächst etwas seltsam anfühlen, wenn Ihre Kreditkarte auf den Servern von Apple gesperrt ist, aber denken Sie daran, dass Sie ein iTunes-Konto mit denselben Informationen haben. Darüber hinaus hat Apple mehrere Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass nicht eine zufällige Person zu Ihrem Computer geht und ein paar MacBook Airs und iPads kauft.

icloud keychain alles was Sie wissen müssen und wie man es einrichtet Bild 6

Das Hinzufügen einer Kreditkarte zum iCloud-Schlüsselbund kann über die Untereinstellung AutoFill unter den zuvor besprochenen Safari-Einstellungen erfolgen. Sie müssen den Namen des Karteninhabers, die Kartennummer, das Ablaufdatum und die Beschreibung eingeben, damit Sie die verschiedenen Karten unterscheiden können.

komische was wäre wenn fragen zu stellen
icloud keychain alles was Sie wissen müssen und wie man es einrichtet Bild 10

Wenn Sie auf Safari einen Artikel von einer Website kaufen, werden Ihre Karten im Abschnitt Kreditkarteninformationen automatisch ausgefüllt. Apple speichert oder füllt deine . nicht automatisch ausKartensicherheitscode, den Sie sich merken oder zur Hand haben müssen, um einen Kauf abzuschließen.

WLAN- und App-Integration

Eine kleinere, aber nützliche Funktion des iCloud-Schlüsselbundes ist die Möglichkeit, Wi-Fi-Passwörter zu speichern. Angenommen, Sie springen von Ihrem iPhone in ein passwortgeschütztes Netzwerk und möchten dasselbe von Ihrem MacBook aus tun, iCloud Keychain füllt das Passwortfeld auf Ihrem MacBook automatisch aus.

Darüber hinaus hat Apple mit einem neuen Satz von APIs die Möglichkeit für Entwickler hinzugefügt, den iCloud-Schlüsselbund in ihre Apps zu integrieren. Da die Technologie neu ist, wird sie wahrscheinlich in den nächsten Wochen ein Hit oder Miss sein, da prominente Entwickler daran arbeiten, das Feature zu integrieren.

Zusätzliche Geräte, Wiederherstellung des Sicherheitscodes

Der iCloud-Schlüsselbund ist nicht auf nur ein iPhone, iPad oder Mac beschränkt.Wenn Sie den iCloud-Schlüsselbund auf einem zusätzlichen Gerät aktivieren, erhalten Ihre anderen Geräte, die den iCloud-Schlüsselbund verwenden, eine Benachrichtigung mit der Aufforderung zur Genehmigung des zusätzlichen Geräts – nur für den Fall, dass jemand versucht, Ihnen einen kleinen Streich zu spielen. Beste Smartphones 2021 bewertet: Die Top-Handys, die es heute zu kaufen gibt VonChris Hall· 31. August 2021

icloud keychain alles was Sie wissen müssen und wie man es einrichtet Bild 7

Sie möchten Ihren Schlüsselbund-Sicherheitscode nicht verlieren. 'Du kannstKontakt Apple-Support, der Ihnen helfen kann, Ihre Identität zu überprüfen, damit Sie erneut versuchen können, Ihren iCloud-Sicherheitscode einzugeben', sagt Apple. 'Nach mehreren falschen Versuchen wird Ihr iCloud-Schlüsselbund von den Servern von Apple entfernt und Sie müssen den iCloud-Schlüsselbund erneut einrichten.'

Wettbewerb

Es gibt viel Konkurrenz für Apple, die sich auf dem Markt etabliert hat. Apple fehlen noch einige wichtige Funktionen von Mitbewerbern, wie die Möglichkeit, beliebige textbasierte Informationen im Online-Tresor zu speichern.

Aber Apple scheint sich für den Mainstream-Benutzer zu entscheiden und die Dinge so einfach wie möglich zu machen. Es ist fast da, nur der Einstellungsprozess muss stark verbessert und zentralisiert werden.

wie man Sachen einfach zeichnet

Wenn Sie nicht tief in das Ökosystem von Apple eingetaucht sind, a Einige andere Lösungen funktionieren möglicherweise besser für Sie .

Interessante Artikel