Verbesserter Polestar 2 mit erweiterter Reichweite und Einzelmotor

Warum Sie vertrauen können

Diese Seite wurde mit künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen übersetzt.

- Als eine der Marken, die sich ausschließlich der Lieferung von Elektroautos verschrieben haben, nimmt Polestar einen guten Platz auf dem Markt ein. Und jetzt, mit Ihrem verbesserten Polestar 2, ist es Ihr Ziel, auf der günstigeren Seite des Marktes besser positioniert zu sein. Dies ist zwar alles relativ, aber die Tatsache, dass es immer noch die gleiche Qualität hat, macht es zu einer soliden Option.

Was ist dann anders? Hauptsächlich ist es die Tatsache, dass es jetzt die Möglichkeit gibt, einen einzigen Motor vorne zu haben, der nur die Vorderräder antreibt, im Vergleich zu Doppelmotoren, die alle vier Räder antreiben. Das und die Tatsache, dass es verschiedene Batterieoptionen gibt, die zum Einzelmotor-Setup passen.



Interessanterweise hat der einzelne Motor je nach Größe des gewählten Akkus zwei unterschiedliche Leistungsabgaben, obwohl dies daran liegen könnte, wie der Motor mit dem Akku gepaart ist, da die Drosselleistung angeblich identisch ist.

Die Reichweite ist eine der wichtigsten Schlussfolgerungen der neuen Spezifikation. Der Single-Motor mit dem gleichen 78-kWh-Akku wie der Dual-Motor hat eine Reichweite von bis zu 336 Meilen (542 km), während die 64-kWh-Option nur bis zu 275 Meilen (444 km) reicht. Als Referenz gibt die Option mit zwei Motoren an, dass sie 300 Meilen (482 km) zurücklegen kann. Wann ist Schwarzer Freitag 2021? Die besten Black Friday-Angebote in den USA gibt es hier VonMaggie Tillman31. August 2021

Die Preise in Großbritannien beginnen bei 39.900 £ für den Einzelmotor mit der kleinsten Batterie. Damit ist es etwa 1000 Pfund weniger als das billigste Tesla Model 3, sein engster Konkurrent. Gut gemacht, um die Konkurrenz zu untergraben.

Interessante Artikel