LG Lifeband Touch und Heart Rate Earphones offiziell, nehmen Sie es mit Nike FuelBand auf, aber mit zusätzlichen Funktionen

Warum Sie vertrauen können

- LG hat seine CES-Pressekonferenz 2014 genutzt, um den viel gemunkelten tragbaren Fitness-Tracker Nike FuelBand, den LG Lifeband Touch, offiziell anzukündigen. Darüber hinaus werden begleitende Herzfrequenz-Ohrhörer veröffentlicht, die Ihre eigene Herzfrequenz als hörbaren Ton in Ihr Ohr abspielen.

Das Lifeband Touch verbindet sich über Bluetooth mit einem Android-Telefon, iPhone oder speziellen Herzfrequenzmessern und bietet neben mehreren wichtigen Fitnessstatistiken und -funktionen sogar die Uhrzeit und warnt Sie, wenn Sie eine SMS oder einen eingehenden Anruf erhalten.

Der Bildschirm verfügt über ein Touch-OLED-Display und kann körperliche Aktivität registrieren und verschiedene Ergebnisse anzeigen, darunter Geschwindigkeit, Distanz, Anzahl der Schritte, projiziertes Tempo und die Anzahl der verbrannten Kalorien. Es verbindet sich mit der LG Fitness App, ist aber auch mit bestehenden Anwendungen wie MyFitnessPal, Runkeeper oder MapMyFitness kompatibel.





Es gibt einen dreiachsigen Beschleunigungs- und Höhenmesser an Bord, und es kann auch Musiktitel mit Wischen über den Bildschirm steuern.

LG Lifeband Touch- und Herzfrequenz-Ohrhörer, offizielle Version von Nike Fuelband, aber mit zusätzlichen Funktionen Bild 4

Die Herzfrequenz-Ohrhörer können in Verbindung mit dem Lifeband Touch arbeiten und lassen Sie genau hören, wie schnell Ihr Herz schlägt. Sie verfügen über die PerformTek-Sensortechnologie, die die Blutflusssignale vom äußeren Teil des Ohrs misst.



Erzwingen Sie das Beenden auf einem Mac

Beide Geräte werden im ersten Halbjahr 2014 in den USA erhältlich sein. Anschließend werden sie in anderen Territorien eingeführt. Preise werden noch bekannt gegeben.

Interessante Artikel