Logitech Driving Force Pro Force-Feedback-Rad

Warum Sie vertrauen können

- Also, das neue Force-Feedback-Rad von Logitech ist da ... aber ist es gut? Wenn Sie meinen, sieht es wie echt aus und fühlt sich an, dann ist die Antwort ja. Wenn Sie andererseits meinen, das Spiel zu verbessern, den Realismus zu erhöhen und jedes Fahrspiel zu einem Vergnügen zu machen, lautet die Antwort wieder: Ja. Tatsächlich werden Sie kaum ein Fahrspiel finden, das diese Rad- und Pedalkombination nicht vollständig und absolut transformieren kann.

Es ist Samstagnachmittag, du warst einkaufen und hast es geschafft. Sie haben sich von rund 100 £ Ihres hart verdienten Geldes getrennt und sitzen mit einem ziemlich selbstgefälligen Grinsen vor Ihrem Fernseher, während vor Ihnen in einer glänzenden blauen Kiste Ihre neue treibende Kraft sitzt Profi. Wenn Sie das Lenkrad aus der Verpackung ziehen, bemerken Sie als erstes, wie solide und klobig es sich anfühlt - die Zeiten der hohlen Arcade-Räder aus Kunststoff sind längst vorbei - dieser böse Junge ist der echte Deal und fühlt sich jedes bisschen wie das Sportwagenrad an emuliert so gut. Alles ist da, von der sequentiellen Gangschaltung über das Standard-D-Pad und acht Aktionstasten bis hin zu den radmontierten Schaltwippen, die anstelle der Pedale verwendet werden können oder um den Gang zu wechseln, wenn die Aktion eine Bewegung der Hände vom Lenkrad ausschließt ! Die Pedale selbst sind ziemlich Standard, haben aber ein neues und sehr effektives Teppich-Greifsystem, das verhindert, dass sie im entscheidenden Bremsmoment wegrutschen.

Sobald Sie die anfängliche Aufregung überwunden haben, ist es an der Zeit, es einzurichten und mit dem Rennen zu beginnen. Das Rad lässt sich einfach mit zwei schnellen und einfachen Klemmen an jedem Couchtisch befestigen, kann aber mit einem optionalen Schoßaufsatz (ca. 15 €) verwendet werden, um das Fahren auf dem Sofa zu ermöglichen. Etwas Strom vom Adapter einstecken, in den PS2-USB-Hub stecken und los geht's. Das Lenkrad wird derzeit von den meisten Legacy-Fahrspielen unterstützt und wird von Gran Turismo 4 vollständig unterstützt – aber dazu später mehr…

Das erste, was Sie bemerken werden, ist die Kraft – nicht für die Mr Muscles dieser Welt. Obwohl die Kraft angepasst werden kann, kann diese Inkarnation die doppelte Kraft der Driving Force- oder GT Force-Räder erzeugen, und wenn Sie 100% des verfügbaren Feedbacks nutzen, werden Sie es sicherlich wissen. Apropos Feedback, wie gut ist es wirklich? Wirklich - es ist nichts weniger als phänomenal. In der WRC 3 spürt man jede Bodenwelle, jeden Randstein in der Formel 1 2003 und jedes einzelne Schotterstück in Colin McRae 04. Aber es ist mehr als das. Schieben Sie Ihr Auto hart in die Kurve und Sie werden genau spüren, wann die Reifen ihren Halt auf dem Asphalt aufgeben. Kämpfen Sie gegen tiefe Schneeverwehungen und spüren Sie, wie die Räder federleicht werden, wenn Sie sich auf Eis bewegen. Bremsen Sie hart und Sie werden das Gewicht des Rads spüren. Es ist wirklich unglaublich, wie viel Gefühl für das, was das Auto tut, Sie durch Ihre Hände bekommen können – aber Logitech weiß eindeutig, wie man diesen besonderen Sinn perfekt stimuliert.

Und nun zurück zu Gran Turismo 4 – dafür wurde dieses Lenkrad im wahrsten Sinne des Wortes gemacht. Bei den älteren Spielen, die ich erwähnt habe, hat das Rad eine Drehung von 200 Grad. Wenn Gran Turismo 4 in die Regale kommt (und vermutlich alle zukünftigen Spiele, die das Rad unterstützen), wird es 900o Rotation haben - das sind 2½ dreht ... in jede Richtung! Jetzt habe ich das Lenkrad bei Gran Turismo 3 A-Spec verwendet und war überwältigt davon, wie es das Spiel völlig verändert hat – rollen Sie auf Edition 4 … es wird großartig.

Urteil

Es versteht sich von selbst, dass dies etwas für den begeisterten Fahrspielfan ist - und die meisten von Ihnen werden bereits ein Lenkrad haben, aber seien Sie versichert, dies ist nicht nur das neueste, das auf den Markt kommt, und für mich ist es das Richtige. Wenn die nächste Generation von Fahrspielen auf den Markt kommt, haben Sie entweder das Driving Force Pro oder nicht - so einfach ist es. Staffelung.

Interessante Artikel