MacBook Air M2-Renderings geben uns einen ersten Blick auf das farbenfrohe neue Redesign

Warum Sie vertrauen können

- Renderings basierend auf durchgesickerten Informationen haben uns unseren ersten Blick auf die nächsten gegeben MacBook Air , wobei der Laptop scheinbar für ein farbenfrohes Upgrade bereit ist.

Die neuen Bilder stammen vom Konzeptkünstler Ian Zelbo , und werden aus realen Bildern und Informationen gebildet, die von . mit ihnen geteilt werden Branchentipper Jon Prosser . Das Ergebnis ist unser bisher bester Blick auf das vermutlich kommende MacBook Air M2.

Nach dem iMac-Redesign im April schlägt Prosser vor, dass das MacBook Air jetzt für den gleichen Anstrich bestens geeignet ist. Berichten zufolge werden insgesamt sieben Farboptionen verfügbar sein – Blau, Silber, Grün, Gelb, Orange, Pink und Lila – wobei Apple möglicherweise auch die Keilform des Laptops zugunsten eines flachen Stils aufgibt.





Wie die Renderings zeigen, werden auch die silbernen und schwarzen Blenden, die bei MacBook-Modellen allgegenwärtig waren, weggelassen, wobei weiße Ränder um den Bildschirm zu einer neuen Tastatur passen (die auch größere Funktionstasten zu haben scheint).

Xbox 360-Spiele, die auf Xbox One funktionieren

Und obwohl Prosser anmerkt, dass die Displaygröße derzeit unbekannt ist, haben frühere Berichte 14-Zoll-Modelle des vorgeschlagen MacBook Pro M2 werden voraussichtlich noch in diesem Jahr auf den Markt kommen.



Egal, ob es 13 Zoll bleibt oder Apple ein etwas größeres Modell mit seinem farbenfrohen Redesign einführt, es wird auch erwartet, dass es über zwei USB-C-Anschlüsse verfügt – einen auf jeder Seite des Geräts – und auch die Rückkehr des MagSafe-Ladens ermöglichen könnte dies wird von Prosser noch nicht bestätigt.

lustige 5-Minuten-Spiele

Da diese Renderings wiederum auf Bildern und Informationen aus anonymen Quellen basieren, ist es sinnvoll, sie mit Vorsicht zu genießen - auch wenn sie dem logischen Muster folgen, dass Apple die Designs des MacBook an den neuen iMac angleicht.

In Wirklichkeit werden wir es nicht genau wissen, bis Apple die aktualisierten Modelle auf den Markt bringt. Prosser deutet an, dass dieses neue MacBook Air frühestens 'Ende des Jahres' auf den Markt kommen wird.



Interessante Artikel