MyFord Touch TeleNav-Navigationssystem zum Anfassen

Warum Sie vertrauen können

- Obwohl das Satellitennavigationssystem TeleNav, das an Fords MyFord Touch-Technologie anknüpft, seit Ende letzten Jahres in den USA erhältlich ist, wird es die In-Car-Technologie im Jahr 2012 (etwa im Sommer) in Großbritannien begleiten. Also war er besonders daran interessiert, mitzuspielen, als wir Fords Teststrecke Dearborn besuchten.

Die Bildschirm- und Sprachsteuerungstechnologie (Ford SYNC), die das TeleNav-System verwendet, sind bereits im Auto vorhanden, und um ehrlich zu sein, wenn Sie nur ein Navigationsgerät abbiegen möchten, müssen Sie sich nicht einmal um das Upgrade kümmern es ist standardmäßig eingebaut.

MyFord Touch selbst kann die auf einem Smartphone installierte Anwendung Traffic, Directions & Information verwenden und bietet daher grundlegende Navigationsfunktionen. Sie würden jedoch ernsthaft einige unglaubliche Funktionen und Routenplanung verpassen.





Google Home Mini vs Google Nest Mini
myford touch telenav Navigationssystem Hands on image 3

Für den Anfang bietet die Navigationssoftware von TeleNav für Automobile 3D-Mapping mit visuellen Orientierungspunkten, ein Branchenverzeichnis mit rund 12 Millionen Points of Interest (in den USA – ähnlich wie in Großbritannien), proaktive Verkehrsaktualisierungen und Konnektivität zu anderen Diensten wie e -Handel und Wetter. Am meisten beeindruckt hat jedoch die Routenplanung.

Unsere Demonstration war auf einem System, das in einem Ford Focus ausgeführt wurde, und obwohl wir nirgendwohin fahren konnten, ließ die Software durch Drücken eines Demo-Knopfes glauben, dass sie in Bewegung ist, so dass wir eine gute Vorstellung davon bekamen, wie es funktioniert. Mit Ford SYNC können Sie dem System zunächst nur mündlich eine Adresse mitteilen und es findet den Standort, dann berechnet es nicht eine, sondern drei separate Routen.



myford touch telenav Navigationssystem Hands on Image 6

Die schnellste Route, die es entdeckt, ist die schnellste basierend auf Verkehrsaktualisierungen, Straßenplänen und dergleichen. Die kürzeste Route kann technisch eine geringere Distanz von A nach B haben, ist aber nicht unbedingt die schnellste. Und dann gibt es noch eine raffinierte Eco-Route, die wahrscheinlich noch länger dauert, aber den besten Kraftstoffverbrauch bietet - basierend auf allen möglichen Faktoren wie Stopp und Anfahren und Gesamthöchstgeschwindigkeit.

Ein weiteres tolles Feature, das uns aufgefallen ist, war, dass das TeleNav nicht nur regelmäßig auf Staus aktualisiert wird, sondern auch Baustellen gemeldet werden. Es warnt Sie sogar vor Fahrbahnsperrungen vor Ihnen und findet schnell Wege, um diese zu umgehen (wenn möglich).

myford touch telenav Navigationssystem Hands on image 2

Zugegeben, manche Navis machen das auch, aber wir haben die Features nicht so raffiniert integriert gesehen wie in diesem Fall. Da TeleNav die Datenverbindung Ihres Telefons verwendet und mit einer Vielzahl von Mobilteilen funktioniert, kann ein Upgrade Ihres Geräts auf ein 4G-Modell die Aktualisierungen technisch beschleunigen.



Das bedeutet natürlich auch, dass Sie möglicherweise Ihren vertraglich vereinbarten Datentarif erhöhen müssen, obwohl uns während der Demo seltsamerweise gesagt wurde, dass Updates über einen Sprachanruf und nicht über Daten heruntergeladen werden - eine Aussage, die im Gegensatz zu dem steht, was wir anderswo gefunden haben im Internet (einschließlich der TeleNav-Website), daher sind wir uns nicht ganz sicher, ob das wahr ist.

So oder so, zum Glück wird Ihr Datentarif (oder Ihre Gesprächsminuten) nicht durch das Herunterladen neuer Karten bestraft. Das MyFord Touch In-Car-System wird mit einem SD-Kartensteckplatz geliefert, und daher werden die Karten und die Software von TeleNav auf einer mitgelieferten SD-Karte geliefert. Pop es in das Loch und Bingo, du kannst loslegen. Wenn Sie ein Karten-Update kaufen möchten, erhalten Sie eine neue Karte. Einfach.

myford touch telenav Navigationssystem Hands on image 8

Die erste SD-Karte kostet in den USA 795 US-Dollar (in Großbritannien gibt es noch keine Preisangabe), aber das ist relativ günstig im Vergleich zu In-Car-Konkurrenten, die normalerweise auf einer DVD zum Einbau auf eine interne Festplatte geliefert werden. Updates sind billiger (etwa 300 US-Dollar, wurde uns gesagt).

Um Diebstahl zu verhindern, ist jede Karte einzigartig und an ein einzelnes Auto gebunden, was aber auch bedeutet, dass Sie sie nicht mitnehmen können, um sie beispielsweise mit einem Mietwagen zu verwenden. Daher führt leider kein Weg an den exorbitanten Gebühren der Autovermietungen für Navigationssysteme vorbei. Wenn Sie jedoch ins Ausland gehen, möchten Sie die Roaming-Gebühren wirklich bezahlen? Nicht auf deiner nelly.

Letztendlich ist das alles beeindruckend, und wir können es kaum erwarten, dass das System nach Großbritannien kommt, damit wir es richtig ausprobieren können. Solange Minge Land und Bell End drin sind, werden wir glücklich sein.

- MyFord Touch und SYNC AppLink kommen 2012 in alle britischen Ford-Fahrzeuge

- VIDEO: Gracenote demonstriert die neuen Sprachsteuerungsfunktionen von Ford SYNC

Welche Art von Navigationsgerät verwenden Sie derzeit? Glauben Sie, dass Mobiltelefone zu echten Konkurrenten von eigenständigen GPS-Geräten werden? Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten mit ... Die besten Elektroautos 2021: Top batteriebetriebene Fahrzeuge auf britischen Straßen verfügbar VonChris Hall· 31. August 2021

Interessante Artikel