RHA Wireless Flight Adapter-Test: Bringt Bluetooth in die Unterhaltung an Bord

Warum Sie vertrauen können

- Wenn Sie viel fliegen, kennen Sie das Rätsel nur zu gut: Bringen Sie Ihre eigenen Kopfhörer mit und es ist ein Kinderspiel, die Kabel mit erfolgreichem Sound in das In-Flight-Entertainment-System (IFE) zu stecken, insbesondere bei älteren Zwei- oder dreipolige Systeme. Außerdem müssen Sie ertragen, dass sich ein Kabel verheddert oder vielleicht von einem Nachbarn nicht bemerkt wird, der ihn beim Vorbeigehen versehentlich herauszieht. Lassen Sie Ihre eigenen Kopfhörer jedoch zu Hause, und die Gefahren der mitgelieferten In-Flight-Kopfhörer sind, nun ja, genug gesagt - sie neigen dazu, grenzwertig nutzlos zu sein.

Google Pixel 4a 5g vs Pixel 5

Der RHA Wireless Flight Adapter ist hier, um solche Probleme zu beheben. Diese kleine Box mit zwei modularen 3,5-mm-Anschlüssen wird an die Audioanschlüsse des IFE angeschlossen und überträgt ein Bluetooth-Signal, sodass Sie sich drahtlos mit Ihren persönlichen Kopfhörern verbinden können (zwei können mit einer Quelle verbunden werden, wenn Sie möchten). Ist es eine geniale Lösung mit zusätzlichem Komfort oder bringt sie eigene Probleme mit sich?

Design & Konnektivität

  • 2x modulare 3,5-mm-Anschlüsse (1x Mono, 1x Stereo)
  • Drahtlose Bluetooth 5.0-Konnektivität, Reichweite bis 10 m
  • Abmessungen: 44 x 53 x 16 mm / Gewicht: 23 g
  • Unterstützt aptX Low Latency

Wir haben den RHA Flight Adapter in unserer Bose Noise Cancelling Headphones 700 Tragetasche herumgetragen, die sich als perfektes Paar bewährt hat. Der RHA ist ein kleines Gerät, passt also problemlos in diesen Koffer, neben das Backup-Kabel für genau diese Kopfhörer. Im Lieferumfang ist ein kurzes USB-C-Kabel enthalten, das Sie zum Aufladen benötigen.





Der Wireless Flight Adapter bietet zwei 3,5-mm-Anschlüsse, diese sind jedoch einzeln verstaut, sodass Sie einen oder beide gleichzeitig verwenden können. Dies ist wichtig für diejenigen Flugzeuge, in denen ein Dreistiftsystem angeboten wird - bestehend aus zwei 3,5-mm- und einer 2,5-mm-Öffnung (letztere wird hier umgangen) -, da dies für eine solide Stereoverbindung sorgt.

Es wäre jedoch noch beeindruckender gewesen, wenn RHA auf der gegenüberliegenden Seite des Wireless Flight Adapters eine 3,5-mm- und 2,5-mm-Kombination hätte anbieten können, da einige ältere Flugzeuge diese Kombination verwenden. Sie können den Adapter immer noch an solche Fittings anbringen, aber mit einem einzigen 3,5-mm-Anschluss - und das umgeht nicht immer die Ausfallenden und das Knistern, die Sie oft bekommen, wenn Sie versuchen, einen einzelnen 3,5-mm-Anschluss in eine solche Fitting zu balancieren.



Da jeder 3,5 mm neben seiner verstauten Position vier Klick-Positionen bietet, gibt es auch Flexibilität bei der Platzierung des Adapters, was für ungeschickt positionierte Audioanschlüsse nützlich ist, die neben Bildschirmen, Schränken und dergleichen versteckt sind.

Wenn Sie den Adapter mit einem Bluetooth-Kopfhörer koppeln, müssen Sie den einzelnen Einschaltknopf am Gerät gedrückt halten, wodurch die Statusleuchte weiß blinkt. Unser Bose NC 700 wusste sich innerhalb von Sekunden zu verbinden und die Statusleuchte wechselte auf Blau. Arbeit erledigt und auch sehr einfach.

Funktioniert es wirklich?

  • Kompatible Codecs: SBC, aptX, aptX Low Latency
  • 330mAh eingebauter Akku, Aufladen über USB-C
  • Übertragung auf zwei Kopfhörer
  • Statusleuchte

Was ist schön und gut, aber funktioniert der RHA Wireless Flight Adapter problemlos? Dies wird von einigen Faktoren abhängen. Von den vier Langstreckenflügen, die wir beim Testen dieses Geräts gemacht haben, funktionierten drei einwandfrei, aber der vierte - der zufällig unser erster war, der uns die Hoffnung fast aufgeben ließ - war die Verspätung zu groß, um einen Flug zu genießen -Flugfilm, denn Lippensynchronisation war nicht nur ein kleines, sondern ein weiter Weg.



RHA Wireless Flight Adapter Bewertungsaufnahmen Bild 3

Das ist schade, denn im selben Flugzeugtyp, der von derselben Fluggesellschaft betrieben wird, in derselben Kabine und auf demselben Sitz saßen, hatten wir auf der Rückreise kein solches Problem! Wir konnten nicht herausfinden, warum. Also, dieses eine Mal war es nur ein Fall, stattdessen auf das verdrahtete Kabel zurückzugreifen.

Bei diesen drei erfolgreichen Flügen waren wir jedoch beeindruckt, wie gut der RHA Flight Adapter funktionierte. Wir haben mit einer geringfügigen Verzögerung gerechnet, aber das ist dank Qualcomms aptX Low Latency nicht der Fall, das darauf ausgelegt ist, die Harmonie mit der Bild- und Audiosynchronisierung aufrechtzuerhalten.

Auch die Bluetooth-Verbindung ist solide, unserer Erfahrung nach gibt es keine Aussetzer oder nennenswerte Probleme. Es ist sogar möglich, an zwei Kopfhörer zu senden - was Sie mit einem IFE-System nicht tun wollen, vermuten wir, aber praktisch finden, wenn Sie ein iPad zwischen zwei Sitzen teilen und beide die gleiche Show zusammen sehen.

RHA Wireless Flight Adapter Bewertungsaufnahmen Bild 7

Die Akkulaufzeit beträgt angeblich 16 Stunden, was ungefähr dem entspricht, was unsere Bose-Kopfhörer erreichen. Das hat also wunderbar geklappt - obwohl wir einmal vergessen haben, die Geräte auszuschalten und der Akku ohne Vorwarnung leer war. Glücklicherweise, da der Akku eine relativ geringe Kapazität hat, konnten wir ihn einfach mit einem Remote-Ladegerät aufladen und dann, nach etwas Schlaf während des Fluges, war der Adapter bereit für einen Film vor der Ankunft.

Urteil

Wenn Sie es satt haben, Ihre Bluetooth-Kopfhörer auf Langstreckenflügen nicht verwenden zu können, bietet RHA mit dem Wireless Flight Adapter eine solide Lösung. Es tut genau das, was es verspricht, mit minimalem Aufwand und Problemen.

Wir haben es auf vier Langstreckenflügen getestet, wo es nur bei einer dieser Gelegenheiten einen Schluckauf mit Lippensynchronisation hatte. Wir dachten, dass das Spiel für dieses kleine Gerät vorbei sein könnte, aber als wir es bei einem zweiten Flug erneut versuchten, sorgte aptX Low Latency für eine perfekte Synchronisierung und dann waren wir von diesem kleinen Produkt total begeistert.

Die geringe Größe, lange Akkulaufzeit, Benutzerfreundlichkeit, laute und klare Klangqualität, solide Konnektivität und modulare 3,5-mm-Buchsen machen dies ansonsten zu einem Gewinner. Der Wireless Flight Adapter ist ein Muss für Vielflieger, die ihre Bluetooth-Kopfhörer optimal nutzen möchten.

Interessante Artikel