Samsung Galaxy Book Flex 2 5G im Test: Eine Spielzeugkiste mit Funktionen wie keine andere

Warum Sie vertrauen können

- Es scheint oft, als würden die verschiedenen Teile des Tech-Megacorps kaum miteinander sprechen. Sony stellt zum Beispiel die besten Kamerasensoren und viele der besten spiegellosen Kameras her – aber seine Xperia-Telefone waren nie an der Spitze der Leistung von Telefonkameras.

Das Samsung Galaxy Book Flex 2 zeigt keine Anzeichen einer solchen Verlagerung. Wenn du einen genommen hast Samsung Galaxy Note Handy und verwandelte es in einen Laptop, könnte es ein bisschen so aussehen. Der Flex 2 verfügt über mobiles 5G-Internet, ist leicht, teuer und verfügt über einen Steckplatz im Eingabestift. Und seltsamerweise wird der Akku viele Galaxy-Handys überdauern.

Was auch immer Sie unter einem 'Lifestyle-Laptop' verstehen, das Samsung Galaxy Book Flex 2 passt wahrscheinlich in die Form. Wir glauben jedoch nicht, dass es unbedingt die beste Wahl für diejenigen ist, die tatsächlich einen alltäglichen Arbeitscomputer wollen - da die Tastatur flach ist und der Preis verdammt hoch ist. Wenn es Ihnen jedoch wichtiger ist, Ihr nächstes Meeting live zu streamen, als die zusätzlichen paar hundert Pfund auszugeben, dann ist der Flex 2 wahrscheinlich genau das Richtige für Sie.





Entwurf

  • Abmessungen: 304,9 x 202,3 x 14,9 mm
  • Gewicht: 1,26 kg (1.427 kg gemessen)
  • 'Royal Silver'-Finish

Samsung hat versucht, alles in das Samsung Galaxy Book Flex 2 zu integrieren. Es hat ein Flexi-Scharnier. Es hat 5G-Konnektivität. Es hat eine lange Akkulaufzeit. Es gibt generationsübergreifende Verbindungen. Und nicht eine, sondern zwei Kameras. Wir sind uns nicht sicher, was Samsung sonst hätte hineinschieben können, ohne voll zu werden Die Simspsons-Blasenautos .

Samsung Galaxy Book Flex 2 Testfoto 4

Die Optik des Samsung Galaxy Book Flex 2 ist jedoch deutlich dezenter als beim Galaxy Flex des Vorjahres. Sattes, tiefes Royal Blue wurde gegen Royal Silver eingetauscht. Wir sind uns jedoch nicht sicher, was daran so königlich ist. Dies ist einfaches Silber mit einer Textur, die das klebrig aussehende Funkeln einiger billigerer Metall-Laptops aufhebt.



Samsung sagt nicht allzu viel über die spezifischen Legierungen, die im Galaxy Book Flex 2 verwendet werden, aber wenn wir die Augen-, Finger-, Zähne- und Zungentests anwenden - ja, wir sind ziemlich ekelhaft - können wir ein paar Vermutungen anstellen. Deckel und Unterseite scheinen aus Aluminium zu sein. Die Innenseite hat die etwas weichere, weniger metallische Haptik einer Aluminium-Magnesium-Legierung.

Dies könnte der Schlüssel sein, um das Gewicht des Galaxy Book Flex 2 niedrig zu halten. Es wiegt laut unserer Waage 1.247 kg. Es gibt mehrere leichtere 13-Zoll-Laptops, aber die meisten von ihnen verzichten auf ein metallisches Gefühl, um ein paar hundert Gramm zu verlieren. Nach einem Jahrzehnt der Überprüfung von Laptops sind wir nicht sicher, ob sich der Kompromiss immer lohnt. Die Qualität der Aluminium-Telegraphen hat etwas, das einfach nicht alt wird, und das bekommen Sie hier, in den meisten Panels.

Display & Eingabestift

  • 13,3-Zoll-Display, Auflösung 1920 x 1080
  • Volle DCI P3-Farbabdeckung
  • S-Pen-Stift

Das Galaxy Book Flex 2 verfügt außerdem über eine der besten Stiftimplementierungen, die in Laptops zu finden sind. Ein fetter blauer Stift wird in den vorderen Teil des Rahmens eingesteckt. Es ist nicht auf der Rückseite versteckt, es passt mit einem schönen positiven Klick, und eine benutzerdefinierte S-Pen-Schnittstelle erscheint auf dem Bildschirm, wenn Sie es herausziehen.



Dies ähnelt dem, was Sie bei einem Galaxy Note-Telefon sehen würden, wenn Sie den Stift entfernen. Es gibt Verknüpfungen zu den wenigen vorinstallierten Samsung-Extras, wie der Doodle-App Pen-up, dem Bildschirmschreibwerkzeug und der Notizen-App. Sie können diesem Bildschirm Verknüpfungen hinzufügen, wenn Sie tatsächlich eine gute Kunst- / Design-App für den Stift verwenden.

Samsung Galaxy Book Flex 2 Testfoto 8

Der S-Pen verwendet Wacom-Technologie für 4.096 Druckempfindlichkeitsstufen. Und wenn Sie den Knopf am Schaft drücken, während sich der S-Pen innerhalb von etwa einem Zoll von der Displayoberfläche befindet, erscheint das Stiftmenü.

Der Bildschirm selbst verwendet die QLED-Technologie von Samsung, wie sie in den Fernsehern des Unternehmens zu sehen ist. Dieses verfügt über eine Quantum Dot-Schicht zur Verbesserung der Farbleistung und die Farbtiefe ist tatsächlich extrem gut, vergleichbar mit einem OLED-Bildschirm.

Auch die maximale Helligkeit ist bei den helleren High-End-Laptops ganz oben. Andere Bildschirmelemente sind jedoch nur OK.

Dies ist ein Laptop mit einer Auflösung von 1080p, der zum Preis eines 4K-Laptops verkauft wird. Dennoch ist es wohl unvernünftig, ein solches Upgrade zu erwarten, wenn das Galaxy Book Flex 2 über 5G-Konnektivität verfügt. Es ist eine Entweder-Oder-Situation, um zu vermeiden, dass der Preis vielleicht noch höher wird.

Kontrast ist der Teil, der diesem speziellen QLED-Bildschirm etwas Glanz nimmt. Es ist nicht allzu hoch für einen Ultra-High-Cost-Laptop und macht erhabene Schwarztöne in einem Raum mit schwacher Beleuchtung etwas zu auffällig. Dies sollten Sie berücksichtigen, wenn Sie das Galaxy Book Flex 2 als Mini-TV verwenden.

Samsung Galaxy Book Flex 2 Testfoto 10

Einige normale LCD-Bildschirme knallen etwas mehr, auch wenn sie nicht die gleiche Farbtiefe haben. Auch das Galaxy Book Flex 2 hat zumindest am unteren Rand einigermaßen große Bildschirmränder. Vergleichen Sie diesen Laptop mit dem 13-Zoll HP Spectre x360 und Sie werden einen großen Teil des verschwendeten schwarzen Raums bemerken. Dies zu reduzieren ist heutzutage ein wichtiger Bestandteil des Laptop-Designs.

Auch das 360-Grad-Flexi-Scharnier des Galaxy Book Flex 2 könnte etwas steifer sein. Bei der Arbeit im Freien ist uns ein kleines Wackeln aufgefallen. Hierbei handelt es sich um ein typisches Hybridscharnier, bei dem man es ganz umdrehen kann, sodass der Deckel auf der Unterseite sitzt. Der Bildschirm hat eine Glasoberfläche und es handelt sich um ein Touch-Display. Samsung hat hier nichts ausgelassen.

Tastatur & Touchpad

  • 3-stufige Hintergrundbeleuchtung
  • Kunststoffauflage mit Glaseffekt
  • Qi-Laden über Touchpad

Wir sind jedoch keine großen Fans der Tastatur des Galaxy Book Flex 2. Obwohl es sich um ein Upgrade gegenüber der Tastatur des vorherigen Flex handelt, haben wir es immer noch mit flachen Tasten zu tun, die für langes Tippen nicht ideal sind. Sie fühlen sich knackig und solide an, aber Sie können keine Tasten schlagen, die sich einfach ein bisschen mehr bewegen.

Samsung Galaxy Book Flex 2 Testfoto 7

Es gibt jedoch eine 3-stufige Tastaturbeleuchtung für das nächtliche Tippen und einen soliden Fingerabdruckscanner unter der Eingabetaste. Aber, komm schon, Samsung, musstest du es wirklich dunkelblau machen?

Das Touchpad des Galaxy Book Flex 2 ist ungewöhnlich. Dieser Clicker verwendet keine fortschrittliche haptische Technologie. Es ist ein traditioneller Touchpad-Mechanismus, bei dem die Klickbetätigung flacher und fester wird, wenn Sie sich auf der Oberfläche nach oben arbeiten.

Obwohl es sich beim Fingergleiten fast genau wie Glas anfühlt, ist es das nicht. Wir gehen davon aus, dass es die gleiche Art von 'Kunststoffglas' verwendet, das Samsung in Telefonen wie dem verwendet Galaxy S21 . Wir haben ehrlich gesagt eine Ewigkeit gebraucht, um herauszufinden, dass dies nicht wirklich Glas ist. Wir würden immer noch Glas bevorzugen, aber in dieser Situation haben wir kein Recht, uns laut zu beschweren.

Dieses Material kann verwendet werden, um eine der seltsamsten Funktionen des Galaxy Book Flex 2 zu verbessern: das kabellose Laden über das Touchpad. Dies verwendet den Qi-Standard, der durch Glas übertragen kann, aber vielleicht ermöglicht der Kunststoff eine effizientere Kraftübertragung.

Samsung Galaxy Book Flex 2 Testfoto 6

Sie möchten Ihr Telefon nicht über das Touchpad aufladen. Es ist langsam, besser geeignet für ein Paar Kopfhörer wie die Galaxy Buds. Das riecht so, als würde Samsung sein Bestes geben, um seine verschiedenen Produktlinien mit begrenzten realen Vorteilen zusammenzuführen. Dennoch könnte es ein Lebensretter der ersten Welt sein, wenn Sie Ihr Kopfhörer-Ladekabel versehentlich zu Hause lassen.

Leistung

  • Intel Core i7-1165G7-CPU
  • 8GB LPDDR4x-RAM
  • 512 GB NVMe-SSD

Das Galaxy Book Flex 2 gehört zu den vielen Intel Evo-Laptops, die wir getestet haben. Das bedeutet, dass Sie mindestens einen erhalten Blitz 4 Anschluss, garantiert schnelles Aufwachen aus dem Ruhezustand und einem der Prozessoren der 11. Generation von Intel.

In diesem Fall ist es der High-End Core i7 gepaart mit 8 GB RAM und einer 512 GB SSD. Die CPU gefällt uns, aber der Rest ist eine Erinnerung daran, wie viel zusätzlich wir für Funktionen wie den S-Pen und 5G zahlen müssen.

Samsung Galaxy Book Flex 2 Testfoto 2

Sogar die Dell XPS 13 , kaum als Wertfeuerwerk für Schnäppchenjäger bekannt, kostet bei gleicher Ausstattung eine Augenöffnung weniger. Auch das hybride HP Spectre x360 kostet weniger, und das bei doppeltem Arbeitsspeicher. Nur das Spitzenmodell Spectre kommt dem Preis halbwegs nahe, und das hat doppelt so viel RAM, doppelt so viel Speicher und ein 4K-OLED-Display, das die QLED des Galaxy Book Flex 2 für Punch und Schärfe aus dem Wasser bläst.

Wir haben es auf den Punkt gebracht: Das Galaxy Book Flex 2 ist alles andere als billig.

Wir mögen jedoch, was es drin hat. Der Core i7 verfügt über Intels Xe-Grafikchipsatz, das Beste, was Intel-Laptop-CPUs seit Ewigkeiten passieren konnte. Bei der Spieleleistung in integrierter Hardware hat es AMD endlich eingeholt.

Du kannst spielen Der Hexer 3 , Hellblade: Seuna's Sacrifice, GTA V und sogar Red Dead Redemption 2 in einem ausreichenden Tempo. Und während einige, wie Red Dead Redemption 2, eine Auflösung von 900p oder 720p erfordern, betrachten wir dies immer noch als Gewinn.

Wir denken an das Galaxy Book Flex 2 als Unterhaltungs-Laptop, das Sie verwenden könnten, um die Zeit am Flughafen totzuschlagen (zu einem unbestimmten Zeitpunkt in der Zukunft). Oder in einem deprimierenden Hotel. Oder während Sie zu Weihnachten bei Ihren Schwiegereltern festsitzen, wenn der Saisongeist nachgelassen hat, ersetzt durch Sodbrennen und die Sehnsucht, alles andere als beschissenes Fernsehen zu sehen. Wenn das alles zu weit weg klingt, wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, ist es immer noch nützlich für schnelle Sitzungen in der Mittagspause.

Samsung Galaxy Book Flex 2 Testfoto 3

Auch das Kühlsystem des Galaxy Book Flex 2 hat uns überzeugt. Bei leichter Arbeit läuft das Notebook lautlos, und selbst nach 40-minütiger CPU-Last mit 100 Prozent war der Geräuschpegel relativ niedrig. Lüftergeräusche sind eher ein gleichmäßiges Rauschen der Luft als ein winziges Flugzeug, das versucht, von einer Landebahn abzusteigen, und wird leicht von den internen Lautsprechern oder einem Podcast, der auf Ihrem Telefon abgespielt wird, übertönt.

Es ist nicht still wie ein MacBook Air , und wenn es sich um leichtere Arbeitslasten handelt, die Lüfterunterstützung benötigen, gibt es einen ablenkenden, viel höheren Ton, bevor der große Fan übernimmt. Aber für einen Laptop mit Core-i7-CPU? Gar nicht so schlecht. Es gab auch einen minimalen Leistungsverlust, was darauf hindeutet, dass das Kühlsystem das Innere auf einer ausreichenden Temperatur hält.

Die Lautsprecher des Galaxy Book Flex 2 sind nur in Ordnung, vernünftig, akzeptabel. Es gibt einen Hauch von Bass, aber maximale Lautstärke und Klangprojektion sind nichts Besonderes.

Batterie & Anschlüsse

  • 69,7 Wh Akku
  • 65W Ladegerät
  • Blitz 4

Samsung legt mehr Wert auf den Akku des Galaxy Book Flex 2. Es ist eine relativ große 69,7-Wh-Einheit, größer als die 49,9-Wh-Zelle des MacBook Air oder die Dell XPS 13 2-in-1 ist 51Wh.

Samsung Galaxy Book Flex 2 Testfoto 9

Das Samsung hält etwa 13,5 Stunden durch, wenn Videos von YouTube gestreamt werden, oder 11,5 Stunden, wenn es für leichte Arbeiten mit maximaler Bildschirmhelligkeit verwendet wird - eine Einstellung, die Sie vielleicht im Freien verwenden möchten. Das Flex 2 würde wahrscheinlich noch länger halten, wenn es einen AMD Ryzen-Prozessor hätte, basierend auf unseren Erfahrungen aus anderen Tests dieser Laptops, aber das Display ist eindeutig effizient.

Sie könnten sich im Flex 2 nach einem 4K-Display sehnen, aber es würde wahrscheinlich einen großen Einfluss auf die Akkulaufzeit haben.

Das Galaxy Book Flex 2 bietet noch mehr zu bieten. Es ist eines der wenigen Laptops mit zwei Kameras. Es gibt ein 13-Megapixel-Display auf der Tastaturplatte und ein typisches 720p-Display in der Display-Umrandung (welches, wie üblich, bei schwachem Licht nicht gut abschneidet und seine Bilddetails unter allen Bedingungen begrenzt sind).

Wofür sollen wir diese zweite Kamera verwenden? Wir würden es gerne für Zoom-Anrufe verwenden, da die Bildqualität so viel besser ist. Sie können das Galaxy Book Flex 2 in seiner Zeltposition aufstellen und so verwenden, wenn es an einen Monitor angeschlossen ist. Es bedeutet aber auch, dass Sie Ihre Freunde und Kollegen niemals ansehen, wenn Sie mit ihnen sprechen. Nicht ideal.

Samsung Galaxy Book Flex 2 Testfoto 5

Die zweite Kamera ist unserer Meinung nach nicht besonders brauchbar. Und nein, wir wollen nicht mit einem Laptop herumlaufen und Fotos machen. Dies scheint ein weiterer Fall von Samsung zu sein, der mehr Funktionen integriert, da ein weiterer Kubikzentimeter Platz gefunden wurde.

Auch bei den Anschlüssen des Galaxy Book Flex 2 versucht Samsung, fast alle möglichen Bedürfnisse abzudecken. Es gibt einen USB-C-Anschluss, der auch zum Aufladen verwendet wird. Sie erhalten einen weiteren USB-C mit Thunderbolt 4-Unterstützung. Ein HDMI in voller Größe ist für alle Ihre TV-/Monitor-Plug-In-Anforderungen da, es gibt eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse, einen microSD-Steckplatz und einen klassischen, größeren USB-A-Anschluss sowie ein SIM-Fach für mobile Konnektivität.

Urteil

Das Samsung Galaxy Book Flex 2 ist ein unverbesserlicher Angeber. Es hat Funktionen, die Sie woanders nicht bekommen, von denen einige sehr nützlich sind, insbesondere für Vielreisende. Es gibt einen 5G-SIM-Steckplatz, ein drahtlos aufladbares Touchpad und einen S-Pen-Stift, den Sie im Gegensatz zu vielen Laptop-Stiften nicht in einem Stifthalter aufbewahren müssen. Die Akkulaufzeit ist für ein Intel-CPU-Modell großartig und alles in allem leicht.

Unterschied zwischen s21 und s21 ultra

Wir sind uns jedoch nicht sicher, ob seine Prioritätenliste mit der echten Wunschliste zu vieler Käufer übereinstimmen wird. Das Flex 2 kostet ein kleines Vermögen, die Tastatur ist flach, die Lautsprecher sind auch nichts Besonderes. Und obwohl die Anzeigefarbe hervorragend ist, wird ihre Wirkung in der Praxis durch nur OK Kontrast und Auflösung begrenzt.

Das Samsung Galaxy Book Flex 2 ist zweifellos ein ordentlicher Laptop, denn es bietet eine Spielzeugkiste an Funktionen. Aber wir sind uns nicht sicher, wie oft wir einen echten empfehlen würden, weißt du, echte Person - weil die Kosten und der echte Nutzen dieser Funktionen erhebliche Einschränkungen darstellen.

Bedenken Sie auch

Alternativen Foto 1

HP Spectre x360

Einer der besten Convertible-Laptops, die man für Geld kaufen kann. Es ist das Richtige für Sie, wenn Sie Wert auf eine hochwertige Tastatur und ein Design mit geringem Platzbedarf legen, das problemlos in kleinere Taschen passt. Es ist nicht billig, liefert aber mehr Auflösung und RAM als das Samsung für weniger Geld.

eichhörnchen_widget_272497

Interessante Artikel