Samsung Galaxy Tab S5e im Test: Super für Streaming und Gaming

Warum Sie vertrauen können

- Das Samsung Galaxy Tab S5e ist das beste Android-Tablet der Mittelklasse, besonders wenn Sie viel Videos streamen. Es ist ungefähr der gleiche Preis wie der neues 10,2-Zoll-iPad hat aber einen fortschrittlicheren Bildschirm mit einem filmfreundlichen Breitbild-Aspekt. Seine Lautsprecher sind auch besser.



Das Tab S5e ist ein großartiges Tablet, das zu einem guten Preis verkauft wird und alles bietet, was 95 Prozent der Menschen brauchen. Wir würden immer noch ein Apple-Tablet zum Spielen und Zeichnen wählen, aber wenn Sie Android mögen, dann ist dieses Samsung-Tablet das perfekte Gleichgewicht zwischen Preis und Funktionen. Hier ist der Grund.

Entwurf

  • Aluminiumgehäuse in Gold, Silber oder Schwarz
  • 245,0 x 160,0 x 5,5 mm / 400 g

Um das Samsung Galaxy Tab S5e als günstiges Tablet zu bezeichnen, muss man schon etwas kontaktlos sein. Das ist nein Kindle Fire . Lassen Sie es fallen und Sie werden wahrscheinlich eine ganze Weile traurig oder wütend sein. Aber es gibt auch nur sehr wenige Anzeichen dafür, dass der S5e niedriger ist als der über 600 Pfund Samsung Galaxy Tab S6 .





Die beiden Samsung-Tablets sind ungefähr gleich groß und haben beide eine schöne Aluminiumschale. Das heißt, das S5e ist superschlank, ziemlich leicht und hat einen schlankeren Bildschirm als bei einem iPad 10.2. Und das ist das andere Tablet, das Sie am ehesten in Betracht ziehen werden, wenn Sie nicht mehr als 400 € ausgeben müssen.

Samsung Galaxy Tab S5e Testbild 11

Auch wenn man etwas weiter hinschaut, gibt es nur ein paar Teile der Außentechnik, um das S5e von Samsungs Top-End-Tablet zu trennen. Der Fingerabdruckscanner ist einer: Das Tab S6 hat einen In-Screen-Scanner, das Samsung Galaxy Tab S5e hat ein Pad an der Seite.



Dies mag weniger trendy sein als die In-Screen-Variante, aber es gibt tatsächlich ein solides Argument, dass dieses in der Praxis besser ist. Es ist Teil des Power-Buttons und holt das Tab S5e aus dem Ruhezustand, auch ohne den Knopf selbst zu drücken. Sicher, es ist nicht ganz so schnell wie bei einem Top-Handy, aber man kommt trotzdem in weniger als einer Sekunde vom schwarzen Bildschirm zum Startbildschirm.

Auch die Lautsprecher des Galaxy Tab S5e sind hervorragend. Sie erhalten vier von AKG abgestimmte Treiber, effektiv und iPad Pro -Style-Array zum Preis des Standard-iPads, das nur zwei hat. Diese Lautsprecher sind ungewöhnlich laut und kräftig, besonders nützlich, wenn Sie beim Kochen etwas YouTube ansehen möchten. Dieser Absaugventilator ist kein Freund von demütig klingenden Tablet-Treibern.

Samsung Galaxy Tab S5e Testbild 6

Wir sind jedoch immer noch etwas verblüfft über die Entscheidung von Samsung, auf einen Kopfhöreranschluss zu verzichten. Sicher, wir vermissen es in unseren Telefonen noch mehr, aber wenn Sie ein Tablet verwenden, um nicht etwas sehen zu müssen, das Ihr Partner sehen möchte, ohne dass Sie den Raum verlassen müssen, ist eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse ein Glücksfall. Ausschließlich kabellose Kopfhörer verwenden? Vielleicht ist das kein so großes Problem. Samsung legt auch einen USB-auf-3,5-mm-Adapter im Lieferumfang bei.



Bildschirm

  • 10,5-Zoll-Super-AMOLED (2.560 x 1.600)
  • Keine Stiftfunktion

Das Samsung Galaxy Tab S5e sticht als Tablet für Videos hervor. Es hat ein 16:10-Breitbild-Seitenverhältnis, das zu den iPad Pro-Modellen passt und, wie die meisten Samsung-Mittelklasse-Tablets, eine großartige Bildschirmtechnologie bietet.

Dies ist ein 10,5-Zoll-AMOLED-Bildschirm, der hell, fett und satt aussieht. Es hat auch mehr Anpassungspotenzial als das Tab S6.

Samsung Galaxy Tab S5e Testbild 12

Es gibt die gleichen vier Farbmodi wie im Galaxy S10 Telefon, vom nüchternen Basic bis zum fast ekelerregend gesättigten Adaptive Display, das die Farbtiefe des OLED-Panels maximiert. Aber es ist ein bisschen viel, wenn Sie uns fragen.

Dies ist nicht das schickste OLED, das es gibt. Es hat die Standard-Bildwiederholfrequenz von 60 Hz und die Art und Weise, wie das Panel in einem Winkel nicht schwarz aussieht, weist darauf hin, dass es nicht die fortschrittlichste Architektur hat, die es gibt. Auch der S-Pen-Stylus des Galaxy Tab S6 kann nicht verwendet werden. Das ist schade, denn das Zeichnen auf diesem Top-End-Tablet macht viel Spaß.

Aber dies ist wahrscheinlich der beste Tablet-Bildschirm, den Sie zu diesem Preis bekommen können. Apples iPad 10.2 hat ein schönes LCD, aber es ist nicht laminiert, so dass es etwas von dem Pop der iPad Air-Modelle und höher fehlt.

Software

  • Google Android 9-Betriebssystem
  • Samsung One-Benutzeroberfläche
  • Samsung DeX

Das Samsung Galaxy Tab S5e läuft mit Googles Betriebssystem Android 9 und sieht aus wie ein aufgeblasenes Samsung-Handy. Es gibt Startbildschirme und App-Seiten anstelle eines großen vertikalen Scrollens aller Ihrer installierten Apps.

Samsung Galaxy Tab S5e Testbild 10

Das Umblättern der Benutzeroberfläche fühlt sich fast so schnell an wie bei einem High-End-Tablet. Bei einigen Gelegenheiten ist uns eine kleine Pause zwischen den Menüs aufgefallen, kurz nachdem das Tablet aus dem Standby-Modus geholt wurde. Aber es gibt keine eklatanten Verzögerungsprobleme.

Auch das Samsung Galaxy Tab S5e verfügt über DeX. Dies ist die Software, die Samsung entwickelt hat, um Sie glauben zu lassen, dass seine Tablets bereit sind, Ihren Laptop zu ersetzen.

Sie können über das Dropdown-Menü Einstellungen auf DeX zugreifen und es bietet mehrere visuelle Elemente eines Laptops. Es gibt ein Startmenü, Symbolleisten unten und Symbole werden viel kleiner als in der Standard-Android-Ansicht.

Sie müssen das Tastaturzubehör für 109 € kaufen, um ein Laptop-ähnliches Gefühl zu erzielen. Samsung hat uns keines davon zum Testen geschickt, aber es ist sowieso nicht sonderlich aufregend. Es hat kein Trackpad, sodass Sie für jede Art von Navigation den Touchscreen verwenden müssen. Dadurch wird das S5e viel besser für langes Tippen, aber wir werden unseren Laptop nicht in Zahlung geben.

Leistung

  • Snapdragon 670 CPU (2x 2.0GHz + 6x 1.7GHz), 4GB RAM

Dann stellt sich die Frage nach der Leistung. Das Samsung Galaxy Tab S5e hat eine Mittelklasse-Qualcomm-CPU, den Snapdragon 670. Dieser Prozessor ist leistungsstark genug, um fast alles zu tun, was Sie wahrscheinlich brauchen, auch wenn er der absolut schnellste in dieser Serie ist.

Das S5e eignet sich auch hervorragend zum Spielen. Wir haben erwartet, dass die härtesten Spiele von Android etwas langsamer werden, wenn die Grafik maximal ist. Natürlich tun wir das, aber es ist nicht ganz so ausgeprägt, wie wir erwartet hatten.

Samsung Galaxy Tab S5e Testbild 4

Ark: Survival Evolved ist bei epischen Grafikeinstellungen nicht flüssig, wie es beim Tab S6 der Fall ist, aber es ist kein ruckeliges Durcheinander. Sie müssen nur den Schieberegler für die Auflösung etwas zurückschrauben, um die Bildrate etwas zu erhöhen. Das Spiel verwendet eine dynamische Auflösungsskalierung, um ein PS4-Spiel auf Android zu passen.

Können Sie mehrere Airpods an ein Telefon anschließen?

PUBG-Mobile läuft sehr gut, selbst bei der höchsten wählbaren Grafikeinstellung. Dass es nicht mit der nativen Auflösung des Tablets läuft, zeigt der 10,5-Zoll-Bildschirm. Aber das ist nicht die Schuld von Samsung.

Zum Glück streamt Netflix mit 1080p. Nicht alle Full HD (oder höher) Tablets unterstützen dies, da sie von Netflix zertifiziert werden müssen, um über die SD-Qualität zu kommen.

Lohnt sich für Gamer also ein Upgrade auf das Tab S6? Dies hängt zum Teil davon ab, wie lange Sie das Tablet Ihrer Meinung nach behalten werden, bevor Sie ein Upgrade durchführen. Willst du es über Jahre hinweg am Laufen halten? Ein Tab S6 wird etwas besser altern, da sein Grafikchipsatz dreimal so leistungsstark ist. Allerdings ist der Snapdragon 670 laut Grafiktest-App 3DMark etwas leistungsstärker als der im iPad 10.2 verwendete Apple A10 Fusion. Der Kompromiss zwischen Spend-to-Power ist also sinnvoll.

Kameras

  • Einzelne 13MP 1/3,4in f/2 Rückfahrkamera
  • 4K-Video mit 30 Bildern pro Sekunde (nicht bei 4K stabilisiert)
  • 8MP 1/4 Zoll f/2 Frontkamera

Wir würden jedoch nicht raten, sich über die Kameras des Tab S5e (oder des Tab S6) zu viele Sorgen zu machen. Das Tab S5e verfügt auf der Rückseite über einen einzelnen 13-Megapixel, dessen Qualität mit der eines ordentlichen Einsteigerhandys vergleichbar ist.

Es profitiert von Samsungs Software-Verarbeitung, die den Dynamikumfang verbessert, um die Bildbelichtung konsistenter aussehen zu lassen. Selbst Aufnahmen mit Innenbeleuchtung sehen gut aus. Aber Sie bekommen nicht so viel wie die Fähigkeit der besten Telefonkameras zu dem Preis, wie die Google Pixel 3A.

Samsung Galaxy Tab S5e Testbild 7

Außerdem geht die Ultraweitwinkelansicht der Sekundärkamera des Galaxy Tab S6 verloren. Das Tab S5e nimmt Videos mit einer Auflösung von bis zu 4K auf, aber Sie bleiben möglicherweise besser bei 1080p, da 4K die Bildstabilisierung verliert. Hier wird das Tablet in das Bild geschnitten und nutzt den äußeren Teil der „Sicht“ des Sensors, um Bewegungen zu puffern. 4K-Filmmaterial sieht aufgrund des Fehlens dieser Fähigkeit wackeliger aus.

Die Hauptkamera des S5e produziert Fotos in ähnlicher Qualität wie das Tab S6. Sie sind jedoch nicht identisch. Wir haben festgestellt, dass die Bilder des Samsung Galaxy Tab S5e oft etwas schärfer sind, aber die des Tab S6 haben tendenziell einen besseren Dynamikumfang. Dies könnte eher auf einen Generationswechsel bei den verwendeten Verarbeitungsalgorithmen als auf einen großen Unterschied bei der Hardware zurückzuführen sein, da sie auf dem Papier ähnlich klingen.

Die Selfie-Kamera des S5e scheint ein Downgrade zu sein, obwohl sie wiederum ähnliche Spezifikationen wie die des Tab S6 hat. Es ist ein 8-Megapixel-Sensor mit einem f/2-Objektiv, beides respektable Spezifikationen. Aber feine Details werden bei schwachem Licht verwischt, Details sind bei guter Beleuchtung nicht so gut und die Handhabung der Lichtpegelvarianz ist nicht großartig. Am Ende haben Sie oft Hauttöne, die ein wenig abwegig aussehen.

Verwenden Sie Ihr Telefon für Selfies, aber das Samsung Galaxy Tab S5e ist immer noch perfekt für diese gesichtsverändernden Apps, die die Kinder unterhalten.

Batterie

  • Bis zu 15 Stunden Videowiedergabe
  • 7040mAh Akku
  • 18W Ladegerät

Das Samsung Galaxy Tab S5e hat die gleiche Akkuleistung von 7040 mAh wie das Tab S6. Laut Samsung hält es bis zu 15 Stunden. Dies ist für die meisten Anwendungen in der realen Welt etwas optimistisch, aber wir finden, dass es beim Streamen von Videos etwa 12 Stunden dauert.

Samsung Galaxy Tab S5e Testbild 5

Der Stromverbrauch von iPad- und Android-Geräten variiert ein wenig, je nachdem, was Sie tun, aber unter bestimmten Umständen kann das Samsung Galaxy Tab S5e das grundlegende iPad und iPad Air überdauern.

Das Tablet verfügt über eine USB-C-Ladebuchse und wird mit einem guten 18-W-Schnellladegerät geliefert, ähnlich wie bei höherwertigen Samsung-Handys. Das Aufladen dauert keine Äonen, wie bei einigen Fire-Tablets von Amazon.

Urteil

Das Samsung Galaxy Tab S5e ähnelt dem Tab S6 in mehreren wesentlichen Punkten, was angesichts des Preisunterschieds beeindruckend ist. Sie sehen und fühlen sich gleich an, haben ähnliche Bildschirme und Lautsprecher, die alle erstklassig sind.

Kurz gesagt: Sie erhalten die Grundlagen von Samsungs Top-End-Tablet-Erfahrung, aber für Hunderte von Pfund weniger. Sicher, das Galaxy Tab S5e hat keine S-Pen-Stylus-Unterstützung oder einen Top-End-Prozessor, aber nicht jeder wird den Unterschied so stark bemerken.

Daher wird das S5e für viele das richtige Android-Tablet sein. Schlägt es auch das iPad 10.2? Es hat eine bessere Displayform für Videos, überlegene Lautsprecher und auch eine bessere GPU. Spec-for-Spec klingt das Samsung wie der Gewinner. Aber wir bevorzugen immer noch die Spiele- und Apps-Bibliothek von iPad OS.

Bedenken Sie auch

Samsung Galaxy Tab S6 Testbild 1

Samsung Galaxy Tab S6

eichhörnchen_widget_161346

Samsungs Top-End-Tablet hat eine deutlich leistungsstärkere CPU und kommt mit einem tollen S-Pen-Stift daher. Aber für die durchschnittliche Person, die einfach nur Spaß haben möchte, ist das Tab S5e möglicherweise die bessere Wahl, da die teurere Option keinen deutlich besseren Bildschirm oder ein deutlich besseres Lautsprecher-Array hat.

MediaPad Pro 10 Bild 1

Huawei MediaPad M5 10 Pro

eichhörnchen_widget_143730

Dieses Tablet kommt jetzt ein bisschen in Fahrt, und Sie müssen möglicherweise herumstöbern, um es online zu finden. Es ist jedoch eine der wenigen guten Nicht-iPad-Alternativen. Der LCD-Bildschirm hat nicht ganz den gleichen Pop, die Bildschirmumrandungen sind größer und der Prozessor hat nicht ganz die gleiche Grafikleistung. Da es jedoch für 270 £ erhältlich ist, wird dies empfohlen, wenn Sie noch mehr Geld sparen möchten.

Apple iPad 102-Zoll-Ersttest Bewährtes und bewährtes Image wird größer 1

Apple-iPad 10.2

eichhörnchen_widget_167354

Apple hat sein günstigstes iPad überarbeitet. Es hat jetzt einen größeren Bildschirm und unterstützt den Apple Pencil der ersten Generation. Es hat jedoch immer noch einen alten Chipsatz, den 2016er Apple A10 Fusion, und einen nicht laminierten LCD-Bildschirm. Samsung setzt sich bei der Technologie durch, aber iPads haben einen unbestreitbaren eigenen Reiz.

Interessante Artikel