Samsung Galaxy Tab S6 verbessert die S Pen-Funktionen bei der Aktualisierung des 10-Zoll-Tablets

Warum Sie vertrauen können

- Samsung hat das neue Galaxy Tab S6 angekündigt, das seinem führenden Produktivitäts-Tablet eine Reihe neuer Funktionen bietet.



Es gibt große Änderungen beim S Pen auf dem Tab S6, mit einer Reihe neuer Gesten, die dank der Bluetooth-Verbindung zum Tablet als S Pen Air-Aktionen bezeichnet werden. Samsung sagt, dass Sie in der Lage sein werden, Video- und Fotofunktionen zu steuern, während das Tablet nicht in Ihren Händen ist.

Der S Pen wird auch drahtlos aufgeladen, sodass Sie mit einer einzigen Ladung 10 Stunden verwenden können, indem er magnetisch an der Rückseite des Tablets angeschlossen wird, um induktiv aufzuladen.





Das Galaxy Tab S6 selbst verfügt über ein 10,5-Zoll-AMOLED-Display mit 2560 x 1600 Pixeln, das sehr nach früheren Versionen dieses Tablets klingt und wieder über Dolby Atmos und AKG-abgestimmte Quad-Lautsprecher verfügt, sodass es sich hervorragend für immersive Unterhaltung eignen sollte. Neu hinzugekommen ist ein Ultraschall-Fingerabdruckscanner im Display zum einfachen Entsperren, genau wie bei Samsungs Handys.

Samsung Samsung Galaxy Tab S6 Bild 5

Es gibt immer noch eine Tendenz zur Produktivität, da der S Pen mit Samsung Notes zusammenarbeiten kann, um Handschrift automatisch in Text umzuwandeln - mit Unterstützung für Microsoft Word als Exportformat. Es gibt auch Unterstützung für Samsung DeX, wie wir es zuvor auf solchen Geräten gesehen haben, was bedeutet, dass Sie dies in eine Desktop-ähnliche Arbeitsumgebung umwandeln können, mit Apps in Windows für zusätzlichen Komfort.



Wir haben festgestellt, dass DeX ein mächtiges Werkzeug vorher , ideal für diejenigen, die einige der Einschränkungen von Android Pie als Arbeitsumgebung umgehen möchten.

Auf der Rückseite befindet sich eine Dual-Kamera-Anordnung, erstmals mit einem Ultra-Weitwinkelobjektiv. Ob Sie es verwenden oder nicht, ist eine andere Sache.

Samsung sagt, dass Sie mit dem 7040-mAh-Akku 15 Stunden Videowiedergabe erhalten, während das Ganze von einem 7-nm-Octo-Core-Prozessor, Qualcomm Snapdragon 855, angetrieben wird - obwohl Samsung sagt, dass es hier einige regionale Unterschiede geben kann. Es gibt Optionen für 6/8 GB RAM und 128/256 GB Speicher mit Unterstützung für microSD-Speichererweiterung sowie eine LTE-Option.



In den USA soll es 649 US-Dollar kosten und das Samsung Galaxy Tab S6 wird Ende August erhältlich sein. Die Tastaturabdeckung wird separat verkauft.

eichhörnchen_widget_161346

Interessante Artikel