Samsung Galaxy Z Flip ist da! Clamshell faltbar jetzt offiziell

Warum Sie vertrauen können

- Samsung hat sein nächstes faltbares Gerät angekündigt. Das neue Handy namens Galaxy Z Flip wird auf der Unpacked 2020 vorgestellt.

Es unterscheidet sich grundlegend von Samsungs erstem faltbarem Galaxy Fold, da es sich wie ein Clamshell-Gerät oder wie das neue zusammenfalten lässt Motorola Razr . Es verfügt über ein flexibles Display, das sich im geschlossenen Zustand in zwei Hälften zusammenklappen lässt, genau wie Sie ein Klapptelefon schließen würden. Aber es hat auch ein Cover-Display, das Benachrichtigungen anzeigt, wenn das Gerät geschlossen ist, und Samsung hat demonstriert, wie Sie auf diese Benachrichtigungen tippen können, um in Apps zu springen, sobald Sie das Gerät aufklappen.

Das innere Display ist ein 6,7-Zoll-FHD+-Dynamic-AMOLED-Bildschirm mit einer winzigen Einfassung am Rand, und das äußere ist ein 1,1-Zoll-AMOLED-Display. Die Kameras des neuen Galaxy Z Flip sind ebenfalls innerhalb und außerhalb des Telefons platziert. Es gibt ein nach außen gerichtetes Dual-Kamera-Setup mit 12-Megapixel-Ultraweit- und Weitwinkelobjektiven, während der Selfie-Shooter im Inneren des Geräts eine 10-Megapixel-Kamera ist.





Das Galaxy Z Flip ist mit einem speziellen versteckten Scharnier und faltbarem Glas ausgestattet, das laut Samsung Benutzern ermöglichen soll, das Telefon über 200.000 Mal zu öffnen und zu schließen. Aufgeklappt ist das Gerät nur 6,9 mm dick. Allerdings ist das Scharnier - wo das Telefon zusammengeklappt wird - mit 7,2 mm etwas breiter.

Das versteckte Scharnier ermöglicht es Benutzern, ihr Telefon in den von Samsung als Flex-Modus bezeichneten Modus zu öffnen. Dadurch wird das Telefon im Wesentlichen in einem Winkel von etwas mehr als 90 Grad geöffnet, zusätzlich zum 180-Grad-Bildschirm, der vollständig geöffnet ist. Samsung zeigte auch einige der Apps, die speziell für den Flex-Modus entwickelt wurden, wie YouTube, das das Video auf dem oberen Bildschirm anzeigt, während die Kommentare unten sind.



Auch die Kamera-App zeigt oben die Kameraansicht und darunter die Optionen.

Das Galaxy Z Flip läuft natürlich mit Android 10 und verwendet einen 7-Nanometer-64-Bit-Octa-Core-Prozessor. Es enthält auch 8 GB RAM, 256 GB internen Speicher und einen 3.300-mAh-Doppelakku. Der Akku kann schnell geladen und kabellos geladen werden. Zusammengeklappt hat das Gerät die Abmessungen 73,6 x 87,4 x 17,3 mm. Das Telefon selbst wiegt 183 Gramm. Die besten Handy-Angebote für Samsung S21, iPhone 12, Google Pixel 4a/5, OnePlus 8T und mehr VonRob Kerr· 31. August 2021

Samsung Samsung-Bild 2

Das Galaxy Z Flip ist in drei Farben erhältlich: Mirror Purple, Mirror Black und Mirror Gold, obwohl die Gold-Option nicht überall erhältlich sein wird. Es wird am 14. Februar in den Handel kommen und in den USA zum Preis von 1.380 US-Dollar beginnen.



Das Telefon ist nicht bei allen US-amerikanischen Mobilfunkanbietern erhältlich, da nur AT&T, Best Buy, Sprint und Samsung.com das Galaxy Z Flip zum Start anbieten. Eine wichtige Funktion, die das Galaxy Z Flip nicht haben wird, sind die 5G-Funktionen. Stattdessen funktioniert es nur mit 4G.

Interessante Artikel